Netflix: Diese Filme und Serien kommen im Dezember

Die Tage sind kurz und grau, das Sortiment bei Netflix aber groß und bunt. Hier kommen die Highlights im Dezember.

Streaming-Gigant Netflix versorgt uns auch in der Vorweihnachtszeit wieder mit neuen Serien und Filmen. Wir haben für euch die vielversprechendsten Neuerscheinungen und Highlights rausgesucht.

Dark: Die erste deutsche Serien-Eigenproduktion

Netflix goes Germany: Mit Dark kommt die erste deutsche Serien-Eigenproduktion des Streaming-Giganten ins Netflix-Sortiment. Bricht sie nun an, die Ära der guten, deutschen Serien? In DARK geht um eine deutsche Kleinstadt, in der auf mysteriöse Weise Kinder verschwinden. Zehn Folgen der Serie stehen ab 1. Dezember in den Startlöchern. Von der Bildsprache her erinnert das Ganze erst einmal etwas an die erfolgreiche Netflix-Eigenproduktion Stranger Things – und das obwohl offenbar kein Demogorgon dabei ist.
Die ersten Bilder zu Dark sind jedenfalls schon mal nur halb so enttäuschend wie wir erwartet hatten.

Bright: Elfen, Orks und Feen im Alltag

Gestalten wie Orks kennen wir eigentlich aus "Der Herr der Ringe" und anderen Fantasy-Streifen. Aber bei Bright leben sie Tür an Tür mit Menschen, gehen normalen Berufen nach und schüren Vorurteile. Verfolgt Polizist Ward (Will Smith) und seinen Ork-Partner Jakoby bei der Streife. Der Trailer ist jedenfalls schon mal bizarr und macht Lust auf den Streifen, den wir ab dem 21. Dezember zu sehen bekommen. Der Film ist allein schon Pflicht, weil Netflix üppige 90 Millionen Dollar für die Produktion ausgegeben hat.

Disney's Zoomania: Nicht nur für Kinder

Auf den ersten Blick ein Kinderfilm, auf den zweiten einer Streifen, bei dem vor allem Erwachsene lachen werden. Zwei Kommissare (Häsin und Fuchs) müssen einen Mordfall im Tierreich lösen. Allein für die Szene, in dem eine Behörde komplett mit Faultieren besetzt ist, lohnt der Streifen. Aber seht selbst:


Weitere Artikel zum Thema
Filme zum Weinen: Bei diesen 10 Strei­fen liegt ihr verheult in der Ecke
Sandra Brajkovic1
E.T. hat uns vor Jahrzehnten begeistert – und kann es noch, wenn ihr dem Film wieder eine Chance gebt.
Manche Tage gehören in die Tonne getreten. Was dann hilft? Einmal "abregnen". Diese Filme zum Weinen schaffen genau das.
Marie Kondo räumt bald bei Netflix auf
Francis Lido
Ob Marie Kondo das als ordentlich durchgehen ließe?
Marie Kondo kommt womöglich bald auch in euer Zuhause: Die Aufräum-Queen erhält eine eigene Serie auf Netflix.
"Ever­y­thing Sucks" ab sofort auf Netflix: Außen­sei­ter im Rampen­licht
Francis Lido
Außenseiter stehen bei "Everything Sucks" im Mittelpunkt
"Everything Sucks" startet auf Netflix. Die Serie könnte unter anderem etwas für euch sein, wenn ihr "Stranger Things" zu gruselig fandet.