Netflix streamt "Breaking Bad" ab sofort in 4K Ultra HD

Endlich: Walter White schaut ab sofort in Ultra HD bei Euch im Wohnzimmer vorbei - vorausgesetzt, Ihr verfügt über ein 4K Ultra HD-Fernseher und einen Netflix-Account. 

Gute Nachrichten für die Fans des an Lungenkrebs erkrankten Chemielehrers Walter White alias Heisenberg aus der Serie "Breaking Bad". Netflix zeigt ab sofort alle bis dato ausgestrahlten Folge in 4K. Allerdings braucht Ihr für den Empfang der Serie in Ultra HD ein Smart TV, der diese Auflösung unterstützt. Netflix listet auf der eigenen Webseite diverse Smart TVs mit 4K Unterstützung von Sony, LG und Samsung auf.

Breaking Bad now streaming in Ultra HD 4K everywhere @netflix is available!
— Joris Evers (@jorisevers) 16. Juni 2014

Schade ist, dass es aktuelle noch nicht möglich ist den 4K-Stream auch über einen Browser zu empfangen. Laut Joris Evers, seines Zeichens Head of Communications von Netflix in Europa, wird es auch noch eine Zeit lang dauern, bis der 4K-Stream auch über den Browser umgesetzt wird. Grund dafür ist, dass Netflix sich zuerst auf die Smart TVs mit Ultra HD Auflösung konzentriert.

Leider müssen wir in Deutschland noch auf den offiziellen Launch von Netflix warten, aber zum Glück ist es bis zum Start im September nicht mehr weit entfernt.


Weitere Artikel zum Thema
Google Home spielt nun auch Musik von kosten­lo­sen Spotify-Accounts
Guido Karsten
Google Home macht auf Sprachbefehl auch Musik
Der Funktionsumfang des smarten Lautsprechers Google Home wächst: Musik von Spotify kann das Gerät nun auch spielen, wenn Ihr kein Premium-Abo habt.
Apple darf Kino­filme viel­leicht schon 2018 kurz nach der Premiere stre­a­men
Guido Karsten
In Zukunft finden sich unter den Vorschlägen von iTunes womöglich auch brandaktuelle Kinofilme
Apple verhandelt derzeit mit Hollywood-Studios über eine zeitnahe Ausstrahlung neuer Kinofilme. Doch Kinobetreiber sind nicht begeistert von der Idee.
"Star Wars": Obi Wan Kenobi erhält eige­nen Film
Guido Karsten
Supergeil !5Als Jedi-Meister und Ausbilder von Anakin Skywalker hat Obi Wan sich einen eigenen Film mehr als verdient
Die "Star Wars"-Gerüchte scheinen sich zu bewahrheiten: Die Besetzung steht noch nicht fest, aber der Obi Wan-Film soll kommen.