Netflix: Teilen von Accounts ist kein Problem

Gefällt mir12
Netflix hat mit dem Teilen von Accounts offenbar kein großes Problem
Netflix hat mit dem Teilen von Accounts offenbar kein großes Problem(© 2015 Netflix, CURVED Montage)

Einen Netflix-Account mit mehreren Personen nutzen? Laut dem CEO des Streaming-Dienstes sei dies kein Problem. Im Gegenteil sehe das Unternehmen darin sogar eine positive Sache.

"Wir lieben es, wenn Menschen Netflix teilen", soll CEO Reed Hastings laut ValueWalk in einem Interview auf der Consumer Electronic Show in Las Vegas gesagt haben. Dabei sei es egal, ob es sich um zwei oder zehn Menschen auf einer Couch handele – es sei keine negative, sondern eine positive Sache. Rein rechtlich ist es wohl eine Grauzone, wenn ein Nutzer des Streaming-Services seine Account-Daten an andere Menschen weitergibt, damit diese den Dienst ebenfalls nutzen können.

Werbung für das eigene Angebot

Laut Hastings würden viele Menschen, die den Netflix-Account einer anderen Person nutzen, später selbst zu zahlenden Kunden des Unternehmens. Als Beispiel nannte der Firmen-CEO Familien: Kinder von Eltern mit einem Account würden höchstwahrscheinlich später selbst ein Abonnement abschließen, wenn sie ausgezogen sind.

Auch wenn dieses Beispiel von Hastings nicht eindeutig mit einschließt, dass beispielsweise Freunde einen Account gemeinsam nutzen, die nicht zusammenwohnen, werde die Philosophie des Unternehmens deutlich: Menschen sollen den Service nutzen und das exklusive Angebot zu schätzen lernen. In eine ähnliche Kerbe schlägt der Präsident des Senders HBO, der im Teilen von Accounts ein "Marketing-Vehikel" sieht. Durch den Kontakt mit Marke, Produkten und Sendungen würden Personen zu "Abhängigen" werden.


Weitere Artikel zum Thema
Tolle Geste in Corona-Krise: Netflix-Inhalte kosten­los schauen
Lars Wertgen
Netflix Knock Down The House
Netflix gratis streamen: Der populäre Dienstleister stellt während der Corona-Krise einige Inhalte kostenlos zur Verfügung.
Neu auf Netflix im April: Die Film- und Serien-High­lights des Monats
Martin Haase
Nicht meins217Die Netflix-Highlights im April bieten wieder viel Stoff zum Streamen.
Es gibt wieder frischen Stoff für Film- und Serien-Junkies. Im April hat Netflix einige neue Leckerbissen im Programm.
Netflix Party als Kino-Ersatz: Video-Stre­a­ming mit Freun­den genie­ßen
Joerg Geiger
Trotz Social Distancing Netflix gemeinsam schauen – das geht!
Das Kino ist gerade geschlossen und gemeinsame Filmabende bleiben aus. Und trotzdem könnt ihr mit Freunden Filme schauen: mit Netflix Party.