Nexus 5 könnte ebenfalls das Android N-Update erhalten

Her damit !59
Google arbeitet offenbar auch an einer Android N-Version für das Nexus 5 von 2013
Google arbeitet offenbar auch an einer Android N-Version für das Nexus 5 von 2013(© 2014 CURVED)

Google hat die Vorschauversion von Android N für Entwickler veröffentlicht. Ein Gerät, für das die Vorab-Software allerdings nicht bereitsteht, ist das Google Nexus 5. Wie TheBleg berichtet, gibt es aber Grund zur Hoffnung: Wird Google das finale Update auch für das Nexus-Gerät von 2013 anbieten?

Google hat die Vorschauversion von Android N vermutlich nicht für das Nexus 5 veröffentlicht, weil das Smartphone mittlerweile in Sachen Ausstattung weit hinter den neueren Nexus-Geräten hinterherhinkt. LG hat in dem Gerät nur 2 GB RAM in Kombination mit einem Snapdragon 800-Chipsatz verbaut. Rechenintensive Features von Android N funktionieren auf dem Nexus 5 daher womöglich nicht optimal.

Update wird bereits getestet

In Googles Entwicklerbereich hat TheBleg einen Hinweis darauf gefunden, dass ein Update mit Android N auch für das Nexus 5 erscheinen könnte. Dort befindet sich nämlich im Bereich des Smartphones, das den Arbeitstitel "Hammerhead" erhielt, ein ausführlicher Eintrag mit der Kennzeichnung "Android N Preview 1".

Auch wenn Google keine Vorschauversion von Android N für das Nexus 5 veröffentlicht hat, scheint es so, als würde sich das Unternehmen mit der Entwicklung der passenden Software weiterhin auseinandersetzen. Ob Besitzer eines Nexus 5 vielleicht noch auf eine spätere Vorabversion von Android N hoffen können, oder ob sie auf den Release der finalen Version warten müssen, bleibt allerdings unklar.

Weitere Artikel zum Thema
Animal Cros­sing für iOS: Nintendo stellt Mobile-Game am 25. Okto­ber vor
Michael Keller
Fire Emblem Heroes war 2017 das erste Nintendo-Spiel für das Smartphone
Nintendo wird bald ein neues Mobile-Game präsentieren: Animal Crossing. Nach "Fire Emblem Heroes" ist dies der zweite iOS-Titel für 2017.
Nokia 2 taucht für 100 Dollar auf Anbie­ter-Seite auf
Francis Lido
So soll das Nokia 2 aussehen
HMD hat das Nokia 2 bislang noch nicht angekündigt. Ein amerikanisches Einzelhandelsunternehmen hat es aber wohl versehentlich schon online angeboten.
iPhone X: So viele Smart­pho­nes sollen 2017 noch fertig werden
Michael Keller
Die Produktion des iPhone X bereitet den Apple-Zulieferern Probleme
Die Produktion des iPhone X geht langsam voran: Aktuelle Meldungen zufolge wird Apples Highend-Smartphone in den ersten Monaten besonders knapp sein.