Nexus 6: Update auf Android 7.1.1 bringt Bug für Lautsprecher mit

Mit dem Update auf Android 7.1.1 werden die Lautsprecher bei manchen Nexus 6 unbrauchbar
Mit dem Update auf Android 7.1.1 werden die Lautsprecher bei manchen Nexus 6 unbrauchbar(© 2014 CURVED)

Probleme beim Nexus 6 nach Android 7.1.1-Update: Neben zahlreichen neuen Features hat sich nach der Aktualisierung bei einigen Nutzern auch ein besonders nerviger Bug auf dem Smartphone eingeschlichen. Der Fehler soll sich dann offenbaren, wenn ein Telefonat geführt wird.

Am schlimmsten soll der Bug die Person treffen, die bei einem Telefonat am anderen Ende der Leitung ist, sobald der Lautsprecher auf dem Nexus 6 aktiviert wird. Das Gerät könne nach dem Update auf Android 7.1.1 ein Echo erzeugen, sodass sich der Gesprächspartner selbst hört – neben weiteren nicht definierbaren Geräuschen, die hinzukommen. Dies meldeten bereits mehrere Nutzer im offiziellen Google Forum.

Fehler bei Google bekannt

Abhilfe soll es schaffen, wenn auf dem Nexus 6 während eines Telefonates das Mikrofon deaktiviert wird – was bei einem Gespräch zu einer recht einseitigen Unterhaltung führen dürfte und daher weniger praktikabel ist. Zudem soll es auf dem Smartphone zu Aussetzern beim Ton kommen, wenn die Lautsprecher genutzt werden. Auch die ersten Besitzer eines Nexus 6P haben sich bereits zu Wort gemeldet und leiden offenbar unter den gleichen Bugs.

Im Entwickler-Forum des Android Open Source Projekts hat ein Google-Mitarbeiter bereits auf die Beschwerden reagiert: Demnach werde das Entwickler-Team über den Bug informiert. Mit etwas Glück erscheint also schon in Kürze ein Patch, der das Problem aus der Welt schafft. Bis dahin müssen wohl einige Besitzer des Nexus 6 (und offenbar des Nexus 6P) bei Telefonaten auf eine Aktivierung der Lautsprecher verzichten.

Weitere Artikel zum Thema
Sicher­heits­up­date für März verur­sacht auf dem Nexus 6 Probleme
Michael Keller2
Der Release des Nexus 6 ist bereits über zwei Jahre her
Das Sicherheitspdate für den Monat März 2017 läuft auf dem Nexus 6 nicht fehlerfrei. Google ist mit der Lösung des Problems beschäftigt.
Nexus 6: OTA-Update auf Android 7.1.1 steht zum Down­load bereit
Christoph Lübben
Her damit !10Das Nexus 6 aus dem Jahr 2014 ist dank dem Snapdragon 805-Chipsatz immer noch flott unterwegs
Das Google Nexus 6 von 2014 erhält nun die Aktualisierung auf Android 7.1.1 Nougat – aktuell kann das Update aber nur manuell heruntergeladen werden.
Nexus 6 soll Android 7.1.1 Nougat laut Google Anfang Januar erhal­ten
Michael Keller2
Das Google Nexus 6 ist im Jahr 2014 erschienen
Das nächste Nougat-Update kommt bald: Google zufolge soll das Nexus 6 in wenigen Tagen endlich mit Android 7.1.1 ausgestattet werden.