Gar nicht mini: LG G2 Mini mit 4,7 Zoll enthüllt

Das LG G2 Mini ist auch in Sachen Ausstattung schmaler als das LG G2
Das LG G2 Mini ist auch in Sachen Ausstattung schmaler als das LG G2(© 2014 LG)

Großes Display, aber abgespeckte Hardware – das LG G2 Mini hat deutlich weniger Leistung zu bieten als sein großer Bruder, das LG G2. Die offizielle Präsentation des Herstellers zeigte, dass für die Mini-Version des LG-Flaggschiffs nicht nur das Gehäuse verkleinert wurde.

1 GB Arbeitsspeicher und 8 MP-Kamera

Mit seinem 4,7 Zoll-Display ist das LG G2 Mini nur geringfügig kleiner als das LG G2 – was die Leistung angeht, fällt der Unterschied schon größer aus. Mit 1 GB ist der Arbeitsspeicher des LG G2 Mini nur halb so groß wie der des LG G2. Als Prozessor kommt das Dual-Core-Modell MSM8926 zum Einsatz, das mit einer Taktung von 1,2 GHz läuft. Auch bei der Auflösung liegt die Mini-Version klar hinter dem LG G2: 960 x 540 Pixel bedeuten eine Pixeldichte von 234 dpi. Zum Vergleich: Das LG G2 besitzt 1920 x 1080 Pixel und damit eine Pixeldichte von 424 dpi.

Die Kamera auf der Rückseite wird eine Auflösung von 8 Megapixeln aufweisen, die Kamera auf der Vorderseite 1,3 MP. Die LTE-Version des 121 Gramm schweren Smartphones mit dem Betriebssystem Android 4.4 soll in Deutschland im Laufe der nächsten Monate erscheinen. Ein genauerer Termin für den Release ist bisher eben so wenig bekannt wie der Einführungspreis.


Weitere Artikel zum Thema
Amazon Under­ground: Ende für den Store mit Gratis-Apps
Michael Keller
Amazon schließt seinen Underground-Store für Apps
Keine kostenlosen Apps von Amazon mehr: Wie das Unternehmen bekannt gibt, soll das "Actually Free"-Programm nicht weitergeführt werden.
Apple und Samsung profi­tie­ren kaum vom Wachs­tum des Smart­phone-Mark­tes
Michael Keller
Huawei konnte auch im ersten Quartal 2017 seinen Absatz steigern
Der Smartphone-Markt wächst, aber Samsung und Apple haben wenig davon. Vor allem chinesische Hersteller wie Huawei legten Anfang 2017 zu.
Honor 6X erhält Update auf Android 7.0 Nougat
Michael Keller
Das Honor 6X ist seit Anfang 2017 in Deutschland verfügbar
Das Honor 6X erhält ein großes Update: Ab sofort beginnt Huawei den Rollout von Android 7.0 Nougat und EMUI 5.0.