Nintendo-Patent liefert Hinweis auf N64 Classic Mini

Die SNES Classic Mini soll nicht der letzte Retro-Streich von Nintendo gewesen sein
Die SNES Classic Mini soll nicht der letzte Retro-Streich von Nintendo gewesen sein(© 2017 Nintendo)

Ein Patentantrag von Nintendo lässt das Internet aufhorchen: Gerade erst hat die Vorbestellung des SNES Classic Mini für ordentlich Wirbel gesorgt, da gibt es bereits Neuigkeiten in eine andere Richtung – plant der Hersteller eine N64 Classic Mini?

Nintendo soll in Europa einen Antrag auf das Patent für den N64-Controller gestellt haben, berichtet VG24/7. Daraus leiten nun etliche Personen ab, dass der Hersteller aus Japan eine N64 Classic Mini plane. Zum Vergleich: Kurz bevor bekannt wurde, dass es eine Retro-Version des Super Nintendo Entertainment Systems (SNES) geben wird, hatte das Unternehmen ebenfalls einen Patentantrag für den Controller eingereicht.

Viele Games- Klassiker

Eine Konsole N64 Classic Mini ist laut VG24/7 nur ein logischer Schritt in der Produktstrategie von Nintendo, nachdem das NES Classic Mini bereits innerhalb kürzester Zeit ausverkauft war. Dieser Erfolg scheint sich auch beim Nachfolger SNES Classic Mini zu wiederholen. Insgesamt wurden seinerzeit über 200 Spiele für N64 veröffentlicht, darunter Titel wie "Mario Kart 64", "Super Mario 64", "The Legend of Zelda: Ocarina of Time", "Duke Nukem 64", "Castlevania", "Mortal Kombat 4", "Star Wars: Rogue Squadron" und "Mario Party".

Viele Spieler freuen sich bestimmt, wenn Nintendo einige dieser Games noch einmal in kompakter Hardware herausbringt. Das NES Classic Mini ist im Winter 2016 erschienen, der Nachfolger zum SNES wird im Herbst 2017 erhältlich sein. Gut möglich also, dass wir Ende 2018 bereits eine N64 Classic Mini in den Händen halten können.


Weitere Artikel zum Thema
Nintendo Switch: Update verbes­sert die Bewe­gungs­steue­rung
Christoph Lübben
Die Joy-Cons der Nintendo Switch haben eine Bewegungssteuerung
Update für die Nintendo Switch: Der Hersteller behebt einen Fehler mit der Bewegungssteuerung und kümmert sich um einen Bug bei Profilbildern.
Nintendo-Patent: Gleich­zei­tig auf mehre­ren Displays spie­len
Christoph Lübben
Können bei dem Nachfolger der Nintendo Switch (Bild) mehrere Displays zusammengeschlossen werden?
Nintendo führt hinter verschlossenen Türen offenbar Experimente mit mehreren Displays durch: Ein Patent beschreibt eine neue Technologie für Konsolen.
Nintendo Switch: Star­tups sollen neues Zube­hör für die Konsole liefern
Lars Wertgen
Nintendo will die starke Verkaufsdynamik der Switch in die Länge ziehen
Für die Nintendo Switch gibt es zukünftig wohl neues Zubehör. Entsprechende Ideen sammelt der Hersteller aktuell bei Startups.