Nintendo Switch: So teuer soll die Konsole in Deutschland werden

Her damit !73
Nintendo Switch wird in Europa voraussichtlich Mitte März 2017 erhältlich sein
Nintendo Switch wird in Europa voraussichtlich Mitte März 2017 erhältlich sein(© 2016 YouTube/Nintendo)

Der Release von Nintendo Switch in Europa naht: Im November 2016 gab es Gerüchte dazu, wie viel die neue Konsole in Großbritannien kosten soll – 198,50 Pfund wird Nintendo demnach zum Marktstart verlangen. Nun ist auch der Preis für das europäische Festland durchgesickert.

In den Niederlanden wird Nintendo Switch demnach zum Release 249,99 Euro kosten, berichtet Boy Genius Report unter Berufung auf das Blog TechTastic. Die Konsole komme hierzulande also etwas teurer auf den Markt als in Nintendos Heimat Japan, wo das Gadget Schätzungen zufolge umgerechnet etwas über 200 Euro kosten wird. Bislang wurde von einem Preis in der Höhe von etwa 230 Euro ausgegangen – sollten die aktuellen Gerüchte der Wahrheit entsprechen, wird die Mischung aus Konsole und Handheld demnach etwas mehr kosten.

Release im März 2017

Wie Ende Dezember 2016 bekannt wurde, können Nutzer den Akku von Nintendo Switch offenbar nicht selbst auswechseln. Außerdem soll die Leistung des Gadgets aufgrund des verbauten GPU-Chips gedrosselt sein, wenn Ihr nur das Handheld verwendet. Sorgen sollte Euch das aber für den Gebrauch unterwegs nicht bereiten: Die Spielelogik wird durch die Drosselung angeblich nicht beeinträchtigt, da der Prozessor selbst auch im mobilen Betrieb seine Taktung behalten soll.

Für den 13. Januar 2017 hat Nintendo zu einer Veranstaltung eingeladen. Auf dem offiziellen Event wird das neue Gadget vermutlich detailliert vorgestellt. Spätestens dann werden wir wohl auch sicher wissen, zu welchem Preis Nintendo Switch in Europa erhältlich sein wird. Der Release soll hierzulande am 17. März erfolgen.

Weitere Artikel zum Thema
"Star Trek: Disco­very": CBS bestellt zweite Staf­fel
Guido Karsten
Her damit !7Star Trek Discovery startet auf Netflix
Mit "Star Trek: Discovery" gibt es endlich wieder eine neue Serie rund um Föderation, Klingonen und Co. – und die ist offenbar ziemlich beliebt.
Beats vs. Bose vs. B&W: die besten Noise-Cancel­ling-Kopf­hö­rer im Vergleich
Stefanie Enge1
Schwarz, Silber, Rot: Noise-Cancelling von Sennheiser, Bose und Beats (v.li.)
Bose Quiet Comfort 35, Sennheiser PXC 550 Wireless, Beats Studio3 Sennheiser oder Bowers & Wilkins PX: Welcher Kopfhörer schirmt am besten ab?
Apple Watch X: Konzept macht die Apple-Uhr rund
Francis Lido3
Die Studie "Apple Watch X" zeigt einige interessante Ansätze
Ein Design-Team hat sich Gedanken über die Zukunft der Apple Watch gemacht. Dabei herausgekommen ist eine Studie, die nun auf YouTube zu sehen ist.