Nintendo Switch: Vorerst doch kein Pokémon-Ableger

Die Nintendo Switch wird wohl eine Weile ohne Pokémon auskommen müssen
Die Nintendo Switch wird wohl eine Weile ohne Pokémon auskommen müssen(© 2016 Nintendo)

Entgegen einer angeblichen Liste von Games, die zum Start oder kurz nach dem Release der Nintendo Switch spielbar sein sollen, hat der Pokémon-Entwickler nun anscheinend bestätigt, dass die Taschenmonster nicht mit dabei sein werden.

Es wäre eine absolute Neuheit, wenn ein Pokémon-Ableger auf der "großen Konsole" von Nintendo landen würde, denn bisher erschienen diese Games nur für die Handhelds wie den Gameboy oder die Nintendo DS-Familie. Doch trotzdem hielt sich das Gerücht um einen Ableger zu den aktuellen Sonne- und Mond-Versionen hartnäckig. Mit dem Titel "Stars" sollten wir eigentlich im Sommer oder Herbst 2017 Jagd auf die kleinen Viecher machen können.

"Nintendo Switch ist die Zukunft, aber ..."

Junichi Masuda, Komponist und Produzent der Pokémon-Games beim Spiele-Entwickler Game Freak, hat sich jetzt geäußert und die Hoffnung vieler Fans zerschlagen. Er sagte in einem spanischen Interview mit "Meristation":

"Kein Zweifel, Nintendo-Switch ist die Zukunft, aber wir werden den Markt abwarten müssen und untersuchen, wie sie von Pokémon profitieren kann. Wenn die Leute sie haben, müssen wir untersuchen, wie man sie verwendet, um zu sehen wie der nächste Ableger der Pokémon-Reihe wird und wie sie von dieser neuen Konsole profitieren könnte."

Wenn die Entwickler erstmal den Markt abwarten wollen, scheint auch bisher kein Pokémon-Ableger für die Nintendo Switch in Entwicklung zu sein, was wiederum bedeutet, dass die Wesen im nächsten Jahr nicht auf der hybriden Konsole landen werden. Zur Überbrückung gibt es immerhin noch Pokémon GO, das jetzt um neue Tierchen erweitert wurde.

Die Nintendo Switch soll am 17. März 2017 erscheinen. Bisher wissen wir nur wenig über die neue Konsole. Auf einem Event am 13. Januar soll mehr über die Nintendo Switch bekannt gegeben werden. Alle Informationen und Artikel rund um die Nintendo Switch findet Ihr hier

Weitere Artikel zum Thema
In "Poké­mon: Let‘s Go" erlebt ihr Aben­teuer mit echten Freun­den
Francis Lido1
"Pokémon: Let‘s Go" lässt sich auch unterwegs zu zweit spielen
Die Veröffentlichung von "Pokémon: Let‘s Go" rückt näher. Bald könnt ihr gemeinsam auf Taschenmonster-Jagd gehen.
Nintendo Switch: Ab sofort könnt ihr YouTube-Videos auf der Konsole gucken
Marco Engelien
Die Nintendo Switch wird durch die YouTube-App erweitert.
Ab sofort können Besitzer einer Nintendo Switch nicht nur zocken, sondern auch Videos schauen. Die YouTube-App steht zum Download bereit.
Nintendo Switch: Dieser Adap­ter macht GameCube-Control­ler kabel­los
Lars Wertgen1
Es hat sich also doch gelohnt, den GameCube-Controller aufzubewahren
Passend zum anstehenden Release von "Super Smash Bros. Ultimate": Mit eurem alten GameCube-Controller zockt ihr künftig auf der Nintendo Switch.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.