Preise für Lumia 950 und Lumia 950 XL fallen noch vor Release

Her damit !69
Das Lumia 950 und das Lumia 950 XL sollen die ersten Geräte mit Windows 10 Mobile werden
Das Lumia 950 und das Lumia 950 XL sollen die ersten Geräte mit Windows 10 Mobile werden(© 2015 Microsoft)

Die Microsoft-Smartphones Lumia 950 und Lumia 950 XL werden günstiger: Zumindest im britischen Microsoft-Onlinestore können beide Modelle jetzt für weniger Geld als bisher vorbestellt werden. Über die Gründe kann nur spekuliert werden, aber die Preissenkung könnte Signalwirkung für Deutschland haben.

Im britischen Microsoft-Store können die noch in diesem Jahr erhältlichen Windows-Smartphones Lumia 950 und Lumia 950 XL nun deutlich günstiger vorbestellt werden, wie Pocketnow berichtet. War das Lumia 950 bislang für knapp 500 Pfund vorbestellbar, ist es jetzt schon für etwa 450 Pfund zu haben. Das teurere Modell Lumia 950 XL kostet nun 530 Pfund, anstatt 550 Pfund.

Lumia-Topmodelle in Großbritannien immer noch teurer als in Deutschland

Auch wenn Microsoft beide Smartphone-Modelle im Preis senkt, sind sie für deutsche Nutzer immer noch kein Schnäppchen. Immerhin würde das Lumia 950 mit 450 Pfund hierzulande umgerechnet immer noch 625 Euro und das Lumia 950 XL für 530 Pfund 736 Euro kosten. In Deutschland soll das Lumia 950 offiziell ab 599 Euro verkauft werden, während das Lumia 950 XL für 699 Euro zu haben sein wird – allerdings sind beide Modelle hierzulande im Microsoft-Store noch nicht vorbestellbar.

Warum Microsoft schon vor dem offiziellen Release eine Preissenkung vornimmt, kann nicht gesagt werden. Es wäre aber denkbar, dass Microsoft mit einer schwächelnden Nachfrage für Windows-Smartphones rechnet. Es bleibt abzuwarten, ob auch deutsche Nutzer schon bald und vielleicht sogar vor dem Marktstart von einer Preissenkung profitieren können. Wann der Release genau stattfinden wird, ist bislang noch unklar – es wird aber mit einem Termin im Dezember gerechnet.


Weitere Artikel zum Thema
Huawei P10: So könnt Ihr die Keynote im Live-Stream anse­hen
1
Her damit !5So könnte das Huawei P10 aussehen
In wenigen Tagen werden das Huawei P10 und das P10 Plus offiziell präsentiert. Die Pressekonferenz könnt Ihr über einen Live-Stream verfolgen.
iOS 10-Verbrei­tung nun bei knapp 80 Prozent
Guido Karsten
Supergeil !6Das iPhone 7 ist bereits mit iOS 10 auf den Markt gekommen
Apples iOS 10 ist nach fünf Monaten auf fast 80 Prozent aller Geräte angekommen. Dies geht aus einer Statistik des Herstellers hervor.
Verkauf des Galaxy S8 star­tet angeb­lich am 21. April
Michael Keller
Her damit !15Das Galaxy S8 (hier im Konzept) soll in knapp zwei Monaten erhältlich sein
Neue Gerüchte zum Marktstart des Galaxy S7: Angeblich soll das nächste Top-Smartphone von Samsung ab dem 21. April 2017 erhältlich sein.