Nokia 2.1: Günstiges Smartphone bekommt Android Pie

HMD Global rollt Android Pie derzeit für sein Nokia 2.1 aus
HMD Global rollt Android Pie derzeit für sein Nokia 2.1 aus(© 2019 HMD Global)

Hersteller HMD Global ist im Zeitplan: Für das Nokia 2.1 rollt nun das Update auf Android Pie aus. Mit der neuen Version sollen sich für Nutzer diverse Verbesserungen ergeben. Unter anderem soll sich die Geschwindigkeit erhöhen.

Über Twitter hat Juho Sarvikas, der Produktchef von HMD Global, den Rollout von Android Pie angekündigt. Wie üblich dürften nicht alle Besitzer eines Nokia 2.1 das Update sofort erhalten. Womöglich erreicht euch die neue Version also erst in wenigen Tagen. In den Systemeinstellungen könnt ihr manuell nach neuen Updates suchen, ansonsten sollte euch das Handy automatisch über die Aktualisierung informieren – sobald sie verfügbar ist.

Flotter nach Update

Auf das Nokia 2.1 kommt übrigens nicht die herkömmliche Variante von Android Pie, sondern die Go-Version. Diese ist etwas schlanker und läuft dadurch besser auf Geräten mit wenig Leistung. Im Vergleich zur Go-Edition von Android Oreo verbraucht die neue Version noch weniger Speicherplatz. Zudem soll der Systemstart nach dem Update schneller sein, berichtet GizmoChina.

Ende Januar 2019 hat HMD Global verraten, wann Android Pie ungefähr für die bereits erhältlichen Smartphones verteilt wird. Für das Nokia 2.1 hat der Hersteller das erste Quartal 2019 angegeben – und das Versprechen somit gehalten. Erst vor wenigen Tagen hat auch das Nokia 6 aus dem Jahr 2017 die entsprechende Aktualisierung erhalten.

Nur bei zwei erhältlichen Nokia-Smartphones müssen sich Nutzer noch eine Weile gedulden: Das Nokia 3 und das Nokia 1 sollen Android Pie frühestens am Anfang des zweiten Quartals 2019 erhalten.


Weitere Artikel zum Thema
Pixel 4a 5G gele­akt: Schon fast ein Pixel 5
Lars Wertgen
Das Pixel 4a 5G unterstützt – der Name verrät es bereits – den 5G-Standard.
Am 30. September stellt Google das Pixel 4a 5G vor. Euch erwartet so etwas wie ein Pixel 5 Lite, wie aus einem XXL-Leak hervorgeht.
Google Pixel 5 vorab enthüllt: Dieser Leak lässt keine Fragen mehr offen
Francis Lido
Her damit23Das Google Pixel 5 sieht dem Pixel 4a (Bild) wohl ziemlich ähnlich
Kamera, Display, Preis und Co.: Kurz vor dem Launch des Google Pixel 5 nimmt ein Riesen-Leak wohl alles vorweg.
Pixel 5 und Pixel 4a 5G: Google legt sich auf einen Termin fest
Lars Wertgen
Her damit18Vom Google Pixel 4a wird es auch eine 5G-Variante geben
Noch vor Ende des Monats stellt Google zwei neue Smartphones vor: das Google Pixel 5 und Pixel 4a 5G. Das hat der Hersteller offiziell bestätigt.