Nokia X6: Poster bestätigt Design mit Notch

Das zuletzt vorgestellte Nokia 7 Plus (Bild) hat keine Notch. Das soll beim Nokia X6 anders sein
Das zuletzt vorgestellte Nokia 7 Plus (Bild) hat keine Notch. Das soll beim Nokia X6 anders sein(© 2018 CURVED)

HMD Global setzt beim Nokia X6 ganz offensichtlich auf eine Notch, wie ein in Asien aufgetauchtes Poster zeigt. Das Unternehmen spielt mit der Vorfreude seiner Nutzer, deren Geduld nicht mehr lange auf die Probe gestellt wird.

In dem chinesischen Netzwerk Weibo ist laut Nokiamob ein Plakat des Einzelhändlers Suning aufgetaucht, auf dem das kommende Mittelklasse-Smartphone von HMD Global zu sehen ist. Ins Auge fällt natürlich die Notch, die bereits in vergangenen Leaks zu sehen war und sich in der Branche wohl zu einem Standard etabliert. Auf der Rückseite ist eine Dualkamera zu erkennen.

Modelle mit 4 GB und 6 GB RAM

Das sind allerdings die einzigen Neuigkeiten, die es zum Nokia X6 gibt. In früheren Gerüchten hieß es, der Hersteller würde auf ein 5,8 Zoll großes Display mit schmalen Rändern und einen Snapdragon 636 mit 6 GB Arbeitsspeicher setzen. Eine weitere etwas schwächere Variante soll mit einem MediaTek Helio P60 Chipsatz und 4 GB RAM arbeiten. Offizielle Auskünfte gibt es noch nicht, laut PhoneArena ist zudem unklar, ob das Smartphone nur in China oder auch in anderen Märkten erscheint.

Vor wenigen Tagen veranstaltete Nokia Mobile in China bereits ein mehrtägiges Event, auf dem die eigene Smartphone-Geschichte und neue Modelle die Vorfreude der Käufer wecken sollten. Vom Nokia X6 tauchten im Zuge dessen unter anderem Live-Aufnahmen und ein Poster auf. Spätestens seit dem hält sich auch das Gerücht, HMD Global werde das Smartphone am 16. Mai 2018 vorstellen. Jenes Datum war auf dem Bildschirm der ausgestellten Modelle abzulesen.

Weitere Artikel zum Thema
Nokia X6: Smart­phone mit Notch ist offi­zi­ell
Christoph Lübben
Nokia X6: Auch HMD Global setzt nun auf eine Notch
Das Nokia X6 ist offiziell und das erste Smartphone von HMD Global mit moderner Notch. Doch ein Import lohnt sich wohl eher nicht.
Nokia X angeb­lich in Video zu sehen
Guido Karsten1
Wie das Nokia 7 Plus (Bild) soll das Nokia X eher ein Mittelklasse-Smartphone sein
Mitte Mai möchte HMD Global ein neues Smartphone vorstellen. Das erwartete Nokia X könnte nun bereits in einem Video zu sehen sein.
Anders als Nokia X6: Nokia X7 und X5 könn­ten welt­weit erschei­nen
Lars Wertgen
Her damit !8Erscheinen das Nokia X6 und zwei Schwestermodelle auch in Deutschland?
Landet das Nokia X6 auch auf dem internationalen Markt oder bleibt es China-Exklusiv? Außerdem gibt es Gerüchte zu X5 und X7.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.