Nokia X6: So verfolgt ihr das Event im Livestream

Wie wir bereits berichteten, findet heute Abend ein Event von HMD Global in Russland statt. Die europäische Version des Nokia X6 könnte Gerüchten zufolge zu den Geräten zählen, die der Hersteller heute vorstellt. Wir verraten euch, wie ihr das Nokia-Event im Livestream anschauen könnt.

HMD Global überträgt die in Moskau stattfindende Veranstaltung live auf YouTube. Ab 18:40 unserer Zeit könnt ihr euch im "Nokia Mobile"-Channel anschauen, was das Unternehmen der Öffentlichkeit mitteilen will. Wir haben den Stream zudem oberhalb dieses Artikels eingebunden. Bereits jetzt steht euch dort außerdem ein Chat zur Verfügung, wo ihr im Vorfeld eure Vermutungen äußern oder im Verlauf der Veranstaltung eure Meinung zu der Präsentation teilen könnt. CEO Juho Sarvikas zählt auf Twitter derweil die Zeit bis zu dem Nokia-Livestream runter und schreibt: "T-minus 9 Stunden! #Nokiamobile live aus Moskau – #ChargedUp".

Sehen wir das Nokia X6 für Europa?

Das Hashtag "ChargedUp" verwendete HMD Global bereits mehrmals – aktuell zum Beispiel auch in der YouTube-Beschreibung zum Nokia-Livestream. Das könnte ein Indiz dafür sein, dass der Hersteller in Moskau über neue Ladefunktionen sprechen wird. Nicht auszuschließen ist außerdem, dass wir neue Nokia-Smartphones zu Gesicht bekommen. Ein heißer Kandidat ist zum Beispiel eine europäische Variante des Nokia X6. Aktuell ist das erste Nokia-Smartphone mit Notch nur in China erhältlich.

Neben dem Nokia X6 könnte HMD Global aber auch noch andere Geräte vorstellen. Denkbar sind unter anderem neue Varianten von Nokia 2, 3 und 5. Denn die Modelle Nokia 6, 7 und 8 gibt es allesamt bereits in einer aktuellen Version. Einige Gerüchte deuten außerdem die Vorstellung von Nokia X7 und X5 an. Wir sind gespannt, was uns erwartet.

Weitere Artikel zum Thema
Neue Hinweise auf Nokia X5 und inter­na­tio­nale X6-Vari­an­ten
Francis Lido
Das Nokia X6 soll auch international auf den Markt kommen
Das Nokia X5 hat möglicherweise die Bluetooth-Zertifizierungen erhalten. Das gilt wohl auch für internationale Varianten des Nokia 6.
Nokia X6: Smart­phone mit Notch ist offi­zi­ell
Christoph Lübben
Nokia X6: Auch HMD Global setzt nun auf eine Notch
Das Nokia X6 ist offiziell und das erste Smartphone von HMD Global mit moderner Notch. Doch ein Import lohnt sich wohl eher nicht.
Nokia X6: Poster bestä­tigt Design mit Notch
Lars Wertgen
Das zuletzt vorgestellte Nokia 7 Plus (Bild) hat keine Notch. Das soll beim Nokia X6 anders sein
Vom Nokia X6 ist ein Plakat aufgetaucht, das die Notch des künftigen Mittelklasse-Smartphones zeigen soll.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.