OnePlus 3 Plus soll einem Analysten zufolge schon bald kommen

Her damit !56
Dieses Foto soll mit dem OnePlus 3 Plus entstanden sein
Dieses Foto soll mit dem OnePlus 3 Plus entstanden sein(© 2016 Xiaomi Today)

OnePlus 3 Plus erwartet: Der Analyst Jiutang Pan geht laut Xiaomi Today davon aus, dass demnächst ein Maxi-Ableger von OnePlus' aktuellem Topmodell erscheinen wird – dabei scheint das Unternehmen kaum mit der Produktion der Standard-Variante hinterherzukommen.

Zwar tauchte Anfang August 2016 eine mögliche Mini-Version des OnePlus 3 in einem Benchmark auf, doch schaltete sich OnePlus-Mitgründer Carl Pei schnell in die Diskussion um die Gerüchte ein: Eine Kompaktversion werde es nicht geben. Stattdessen bekommen wir womöglich eine noch größere Ausführung, wie Jiutang Pan über Weibo bekannt gibt – zusammen mit einem Foto, das mit dem OnePlus 3 Plus aufgenommen worden sein soll.

Größer oder nur schneller?

Woher Pan seine Informationen genau bezieht, bleibt allerdings offen. Das gleiche gilt für die möglichen Specs des OnePlus 3 Plus. Zur Erinnerung: Die bereits erhältliche Standard-Variante besitzt ein 5,5-Zoll-Display mit Full HD-Auflösung, 6 GB RAM, 64 GB Datenspeicher, einem Snapdragon 820 und einem 3000-mAh-Akku. Denkbar ist auch, dass sich das "Plus" nicht auf einen größeren Screen bezieht, sondern leicht aufgemotzte Hardware, beispielsweise in Form von mehr internem Speicher oder einem schnelleren Snapdragon 821.

Unterdessen hat Pete Lau ein eindeutiges Update für das OnePlus 3 auf Android Nougat angeteasert. Ein Termin steht jedoch noch aus. Gut möglich also, dass das OnePlus 3 Plus zum Release bereits mit Googles aktuellem Betriebssystem ausgeliefert wird – so es sich denn nicht wie das OnePlus 3 mini als heiße Luft entpuppt.


Weitere Artikel zum Thema
Android: Sicher­heits­lücke gewährt Hackern volle Kontrolle über Smart­pho­nes
1
Peinlich !11Nextbit Robin, Smartphone, cloud
Vollzugriff dank "Clickjacking": Durch eine Android-Sicherheitslücke können Hacker unbemerkt die komplette Kontrolle über ein Smartphone bekommen.
iPhone 8: Apple soll an eige­nem Chip für Siri arbei­ten
14
Siri könnte durch einen eigenen Prozessor auch neue Features erhalten
Ein Prozessor für Siri: Apple soll an einem KI-Chip arbeiten, der vielleicht sogar schon im iPhone 8 verbaut wird und Sprachbefehle verarbeitet.
Honor 9: Specs und Design gele­akt
So soll das Honor 9 aussehen
Das Honor 9 ist bei der chinesischen Zertifizierungsbehörde aufgetaucht. Offenbar besitzt es wirklich einen Homebutton auf der Vorderseite.