OnePlus 6T: An diesem Tag soll die Enthüllung stattfinden

Der Nachfolger des OnePlus 6 (Bild) soll schon bald erscheinen
Der Nachfolger des OnePlus 6 (Bild) soll schon bald erscheinen(© 2018 CURVED)

Ein geleaktes Einladungsschreiben verrät angeblich das Datum, an dem das OnePlus 6T offiziell vorgestellt wird. Doch nicht nur das: Sollte die Einladung authentisch sein, dann wäre jetzt sogar bekannt, wo das neue Top-Modell präsentiert wird. Lange soll es bis zur Präsentation nicht mehr dauern.

Die geleakte Einladung ist im chinesischen Mikroblogging-Dienst Weibo aufgetaucht, wie MySmartPrice berichtet. Als Termin für die offizielle Präsentation des OnePlus 6T wird in dieser wohl der 17. Oktober 2018 genannt. Dieses Datum tauchte bereits auf dem Screenshots eines Smartphones auf, mit dem der chinesische Hersteller den Fingerabdruckscanner im Display offiziell bestätigte. Hinzu kommt: Die verbesserte Version der letzten OnePlus-Flaggschiffe (3T und 5T) wurden zuletzt immer knapp fünf Monate nach dem Vorgängermodell gezeigt. Das OnePlus 6 wurde am 16. Mai 2018 präsentiert.

Weniger Anschlüsse, mehr Akkulaufzeit

Die Worte “Unlock the Speed” auf der Einladung dürften auf den bereits bestätigten Fingerabdrucksensor im Display hinweisen. Als Ort für das Event nennt die vermeintliche Einladung Indien. Möglicherweise wird es weltweit auch noch weitere Events geben, so wie es in der Vergangenheit öfters der Fall war. Sollten die Angaben stimmen, so könnte bald eine offizielle Ankündigung folgen.

Neben der Fingerabdrucksensor-Technologie hat OnePlus bereits ein weiteres Detail über das 6T verraten: Anders als seine Vorgänger wird das kommende Top-Modell keinen Kopfhöreranschluss besitzen. Stattdessen liegt dem Android-Gerät anscheinend ein USB-C-Adapter für kabelgebundene Kopfhörer bei. Den freien Platz im Gehäuse hat der Hersteller für einen größeren Akku genutzt. Wie stark sich die Akkulaufzeit im Vergleich zum OnePlus 6 tatsächlich verbessert, erfahren wir dann vermutlich schon Mitte Oktober.


Weitere Artikel zum Thema
OnePlus 7 (Pro): Handy-Stopp kommt auch für OnePlus 6T und Co.
Francis Lido
Anders als der Zen-Modus bleibt Nightscape 2.0 dem OnePlus 7(Pro) vorbehalten
Der Zen-Modus vom OnePlus 7 (Pro) wird auch auf für das OnePlus 6(T) ausrollen. Wie sieht es mit Nightscape 2.0 und Screen Recording aus?
OnePlus 7: Pres­se­bil­der zeigen Ähnlich­keit zum OnPlus 6T
Michael Keller
Der Nachfolger des OnePlus 6T (Bild) bietet ein nahezu unverändertes Design
So ähnlich sehen sich OnePlus 7 und OnePlus 6T: Kurz vor der Präsentation des Smartphones sind im Internet angebliche Pressebilder aufgetaucht.
OnePlus 6T und Co.: Mehr Smart­pho­nes spie­geln nun Android auf Windows
Lars Wertgen
Euer OnePlus 6T könnt ihr auch über ein Gerät mit Windows 10 bedienen
Android-Smartphones wie das OnePlus 6T und Galaxy S10 könnt ihr nun auch auf einem Gerät mit Windows 10 abbilden. Zwei Einschränkungen bleiben jedoch.