OnePlus 6T: So stellt sich ein Designer das Flaggschiff vor

Ob es ein OnePlus 6T geben wird, hat der Hersteller aus China noch nicht verraten. Sollte es aber kommen, dann könnte es womöglich so aussehen wie im Konzeptvideo über diesem Artikel. Dafür sprechen sogar mehrere Dinge.

In den vergangen beiden Jahren brachte OnePlus mit dem 3T und dem 5T jeweils zum Ende des Jahres eine aufgebohrte Variante des Basismodells heraus. Ein OnePlus 6T könnte einem Bericht von GizmoChina zufolge ebenfalls anstehen. Das hänge aber davon ab, ob es genügend technische Neuerungen gäbe, die einen Nachfolger für das OnePlus 6 rechtfertigen würden – und die gibt es für den chinesischen Hersteller vielleicht sogar in greifbarer Nähe.

Ohne Notch und mit ausfahrbarer Selfie-Cam?

OnePlus gehört ebenso wie die Smartphone-Hersteller Vivo und Oppo zum großen chinesischen Konzern BKK Electronics. Auch wenn BKK nur ein Investor sein soll und die drei Unternehmen angeblich nicht zusammenarbeiten, gibt es doch immer wieder große Ähnlichkeiten zwischen ihren Geräten – und genau das ist der springende Punkt.

Mit dem Vivo NEX und dem Oppo Find X führten Vivo und Oppo Smartphones mit echten Neuerungen ein. Dazu gehören beispielsweise ein Fingerabdrucksensor im Display, ein Bildschirmanteil an der Vorderseite von über 90 Prozent und eine ausfahrbare Frontkamera, die es ermöglicht, auf eine Notch zu verzichten. Sollte OnePlus doch irgendwie Zugriff auf diese Technologien erhalten, würde dies sicherlich den Release eines OnePlus 6T rechtfertigen. Aussehen könnte es dann wie das Konzept von Science and Knowledge. Was meint ihr?

Weitere Artikel zum Thema
OnePlus 6T soll beson­de­ren Modus für Fotos im Dunkeln bieten
Sascha Adermann
Die Kamera des OnePlus 6 könnte bei wenig Licht gute Fotos machen
Viele Geheimnisse scheinen das OnePlus 6T kurz vor seinem Verkaufsstart nicht mehr zu umgeben. Aber ist die Kamera vielleicht besser als gedacht?
OnePlus 6T: Verbes­serte Soft­ware soll unter ande­rem Akku sparen
Guido Karsten1
Die Benutzeroberfläche des Nachfolgers soll intuitiver ausfallen als noch beim OnePlus 6 (Bild)
Das OnePlus 6T soll nicht nur verbesserte Hardware erhalten. Der Hersteller verriet nun mehr über die überarbeitete Software.
OnePlus 6T: Darum ist der Finger­ab­druck­sen­sor mit Vorsicht zu genie­ßen
Christoph Lübben2
Das OnePlus 6 (Bild) hat noch einen Fingerabdrucksensor auf der Rückseite – der sehr schnell reagiert
Das OnePlus 6T erhält einen Fingerabdrucksensor im Display. Doch hat der chinesische Hersteller hier die richtige Entscheidung getroffen?

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.