OnePlus X erhält keinen Nachfolger: Fokus auf High-End-Geräte

Naja !7
Das OnePlus X ist hübsch, aber kein High-End-Gerät
Das OnePlus X ist hübsch, aber kein High-End-Gerät(© 2015 CURVED)

Das OnePlus 3 wurde am Abend des 14. Juni 2016 offiziell vorgestellt. Es führt die Serie von günstigen High-End-Smartphone fort, die der Hersteller vor zwei Jahren gestartet hat – und die in nächster Zukunft offenbar auch die einzige Produktreihe von OnePlus bleiben wird, wie CEO Pete Lau im Rahmen der Veranstaltung laut Engadget verriet.

Wenn der chinesische Hersteller nur noch Premium-Smartphones bauen möchte, heißt das gleichzeitig, dass es kein OnePlus X2 geben wird. Dies bestätigte Lau und erklärte, dass sein Unternehmen sich lieber auf ein einziges "wahres Flaggschiff" konzentrieren werde, als sich gleichzeitig mit dem Konkurrenzkampf im günstigen Preisfeld auseinanderzusetzen.

Ressourcen für Software-Entwicklung bündeln

Das OnePlus 2 entwickelte sich nicht zu einem so großen Erfolg wie der Vorgänger, da es unter Überhitzungsproblemen leidet. Pete Lau schien jedoch die Schuld daran festzumachen, dass OnePlus sich nicht auf ein Projekt zur Zeit konzentriert habe. Damit, dass der Hersteller sich nur noch auf sein OnePlus 3 und weitere Geräte dieser High-End-Reihe konzentrieren werde, soll die Basis des Unternehmens wieder gestärkt werden.

Dem Bericht zufolge soll Lau auch die Bündelung der Ressourcen für die weitere Software-Entwicklung versprochen haben. Neben den technischen Problemen des OnePlus 2 ist der langsame Software-Support der größte Kritikpunkt, mit dem die OnePlus-Community dem Hersteller begegnet. Es wird sich zeigen, ob das OnePlus 3 schneller und regelmäßiger mit Updates versorgt wird als der Vorgänger.


Weitere Artikel zum Thema
iPhone 8: Video vermit­telt bislang besten Eindruck vom Design
Michael Keller1
iPhone 8 Dummy
Wie wird das iPhone 8 aussehen? In einem Video zeigt Leak-Experte Steve Hemmerstoffer einen Dummy des Smartphones von allen Seiten.
iOS 10.3.3: Apple veröf­fent­licht fünfte Beta
Michael Keller1
Ein Release-Datum für iOS 10.3.3 ist noch nicht bekannt
Der Release für alle Nutzer naht: Apple hat die fünfte Beta von iOS 10.3.3 für Entwickler und öffentliche Tester zur Verfügung gestellt.
Für das Galaxy Note 8? Samsung präsen­tiert Dual­ka­mera-Sensor
Michael Keller16
Naja !5Das Galaxy Note 8 könnte wie in diesem Konzept eine Dualkamera besitzen
Samsung hat einen Sensor für Dualkameras offiziell vorgestellt – der bereits im Galaxy Note 8 verbaut sein könnte.