OnePlus X: Update auf Android Marshmallow rollt endlich aus

Weg damit !6
Das Update auf Android Marshmallow für das OnePlus X ist da
Das Update auf Android Marshmallow für das OnePlus X ist da(© 2015 CURVED)

Das OnePlus X erhält die vorletzte Android-Version: OnePlus hat angekündigt, dass der Rollout des Updates auf Android 6.0.1 Marshmallow für das Smartphone von November 2015 nun begonnen hat.

Mit dem Release des OxygenOS 3.1.2 stehe der erste offizielle Marshmallow-Build für das OnePlus X zur Verfügung, schreibt das Unternehmen im eigenen Forum. Dabei weist OnePlus darauf hin, dass Nutzer ihr Smartphone via OTA (Over the Air) direkt auf Version 3.1.2 bringen können, wenn sie darauf aktuell Version 2.2.3, 3.1.0 oder 3.1.1 installiert haben. Wer die App von Facebook oder den Facebook Messenger benutzt, solle nach dem Update manuell Zugriffsrechte für den Speicher erteilen, da die Anwendungen sonst bei Verwendung der Kamera abstürzen könnten.

Sicherheits-Patches für Oktober inklusive

Mit der Aktualisierung kommt eine Reihe an Features auf das OnePlus X: so zum Beispiel neue Möglichkeiten zur Gestaltung der Benutzeroberfläche, eine allgemeine Verbesserung der Performance und neue App-Berechtigungen. Außerdem soll das Marshmallow-Update den OnePlus Music-Player und die OnePlus-Gallery als neue Apps mitbringen. Dazu kommen Bugfixes und Android-Sicherheits-Patches für den Monat Oktober 2016.

Wie üblich wird das Marshmallow-Update auf OxygenOS 3.1.2 schrittweise ausgerollt. Demnach könne es noch ein paar Tage dauern, bis die Aktualisierung auf allen Geräten angekommen ist. Mit Version 3.1 des OxygenOS gibt es zwar schon seit August eine Marshmallow-Version für das Smartphone; dabei handelt es sich jedoch um einen sogenannten "Community-Build" und keine offiziell von OnePlus herausgegeben Version.


Weitere Artikel zum Thema
Archos zeigt Einstei­ger-Smart­pho­nes mit Dual-Kamera und iPhone 7 Plus-Look
Guido Karsten
Beide Archos Graphite-Modelle verfügen über eine Dual-Kamera auf der Rückseite
Archos hat mit dem Graphite 50 und dem Graphite 55 zwei neue Smartphones vorgestellt. Ihr Design erinnert an die aktuellen Geräte von Apple.
LG G6 in drei Farb­va­ri­an­ten vor der Präsen­ta­tion aufge­taucht
Michael Keller
Her damit !6Auf dem Bild sollen drei Farbausführungen des LG G6 zu sehen sein
Design und Specs des LG G6 sind bereits seit einer Weile bekannt. Nun zeigt ein geleaktes Bild kurz vor der Enthüllung drei mögliche Farben.
Ulefone F1: Xiaomi Mi Mix-Konkur­rent bietet Dual-Kamera
Michael Keller1
Her damit !10Das Ulefone F1 hat ein ähnliches Design wie das Xiaomi Mi Mix
Das Ulefone F1 soll auf dem Mobile World Congress 2017 vorgestellt werden – mit Display-Front und Dual-Kamera auf der Rückseite.