Oppo Find 9: Geleaktes Bild zeigt das Phablet

Supergeil !37
Das Oppo Find 9 ist augenscheinlich ein edel wirkendes Phablet
Das Oppo Find 9 ist augenscheinlich ein edel wirkendes Phablet(© 2016 Playfuldroid)

So soll das Oppo Find 9 aussehen: Im Internet ist eine Abbildung aufgetaucht, die das neue Vorzeigemodell des chinesischen Herstellers zeigen soll. Dem Bild zufolge gleicht das Design des Phablets in vielen Punkten dem des Vorgängers Oppo Find 7.

Das Bild legt nahe, dass der Bildschirm des Oppo Find 9 beinahe ohne Ränder auskommt, berichtet Playfuldroid. Insgesamt scheint das Find 9 ein ähnlich schlankes und glattes Design aufzuweisen wie das Find 7. Der Rahmen des Smartphones ist offenbar aus Metall; welches Material bei der rückseitigen Abdeckung zum Einsatz kommt, lässt sich der Abbildung leider nicht entnehmen.

Snapdragon 821 und 8 GB RAM

Das Oppo Find 9 soll ein Display besitzen, das in der Diagonale 5,5, Zoll misst und mit 2560 x 1440 Pixeln in QHD auflöst. Ein vorheriger Leak hatte zudem vermuten lassen, dass das Phablet wie das Galaxy S7 Edge zwei um die Seiten gebogene Kanten besitzen wird. Dieses Gerücht wird durch das nun aufgetauchte Bild allerdings nicht bestätigt.

Als Antrieb soll im Oppo Find 9 der Nachfolger des Snapdragon 820 verbaut sein, der unter der Modellnummer 821 oder 823 veröffentlicht werden könnte. Der Prozessor soll auf einen 8 GB großen Arbeitsspeicher und 128 GB internen Speicherplatz zugreifen können. Die Hauptkamera löst mutmaßlich mit 21 MP auf, die Selfie-Kamera auf der Vorderseite mit 16 MP. Als Betriebssystem soll ab Werk Android 6.0.1 Marshmallow vorinstalliert sein. Der Akku bietet voraussichtlich die Kapazität von 4100 mAh und unterstützt die VOOC-Ladetechnik.


Weitere Artikel zum Thema
Google zeigt bald Stre­a­ming­dienste bei Suche nach Filmen und Serien an
1
So soll die überarbeitete Infobox in den Google-Suchergebnissen aussehen
Google zeigt bald bei der Suche an, woher Ihr etwa einen Film, eine Serie oder einen Song legal beziehen könnt.
Amazon Echo: Alexa-Laut­spre­cher mit Display könnte bald gezeigt werden
Amazon Echo besitzt aktuell kein Display und muss via Smartphone angesteuert werden
Amazon Echo mit Bildschirm: Angeblich stellt der Versandhausriese in Kürze ein neues Smart-Home-Produkt mit Alexa vor, das über eine Anzeige verfügt.
LG G6 mini soll eben­falls Display im 18:9-Format bieten
Michael Keller1
Her damit !5Das LG G6 könnte einen Mini-Ableger erhalten
Das LG G6 mini könnte Realität werden: Möglicherweise arbeitet LG an einem kleinen Ableger seines aktuellen Vorzeigemodells.