Oppo Find 7: Gerüchte, News und Fotos

Verfügbar seit Mär 2014

13-MP-Kamera und Android 4.3 Jelly Bean: Zum Zeitpunkt seiner Veröffentlichung im zweiten Quartal 2014 war das Oppo Find 7 auf dem neuesten Stand der Technik. Angetrieben wird es vom Qualcomm Snapdragon 801, der vier Kerne besitzt und mit 2,5 GHz getaktet ist.

Zusammen mit dem Arbeitsspeicher in der Größe von 3 GB wird so eine mehr als ordentliche Rechenleistung ermöglicht – wozu auch der Grafikchip Adreno 330 beiträgt. Dazu kommt der mit 32 GB großzügige interne Speicherplatz, der bei Bedarf über eine MicroSD-Karte zusätzlich erweitert werden kann.

Oppo Find 7 mit ultrascharfen 534 ppi

Das IPS-LCD Display des Oppo Find 7 misst in der Diagonale 5,5 Zoll und löst mit 2560 x 1440 Pixeln auf. Daraus ergibt sich die zum Release die nahezu konkurrenzlose Pixeldichte von 534 ppi – allerdings nur für wenige Wochen, da das LG G3 im Juli 2014 mit 538 ppi auftrumpfte. Beide Devices lassen die Konkurrenz somit weiter hin sich, allerdings braucht es bei der Dichte schon Adleraugen, um noch großartig Unterschiede feststellen zu können. Die Hauptkamera löst mit 13 MP auf, während die Kamera auf der Vorderseite mit 5 MP scharfe Selfies oder Videotelefonie ermöglicht.

Die Maße des Oppo Find 7 betragen 152,6 x 75 x 9,2 mm bei einem Gewicht von 173 Gramm. Damit ist das Smartphone nicht gerade ein Leichtgewicht – angesichts der Leistung ist dieser Umstand aber zu verkraften. Das Gerät ist in den Farben Schwarz und Weiß erhältlich. Der Einführungspreis betrug im Juni 2014 599 Euro.

Alle Spezifikationen
Größe152,6 x 75 x 9,2 mm
Gewicht173 g
Display5,5 Zoll IPS
Kamera-Auflösung13 Megapixel
ProzessorQualcomm Snapdragon 801
Speicherkapazität32GB
BetriebssystemAndroid OS
Erweiterbarer Speicherja
Front-Kamera-Auflösung5 Megapixel
ProdukttypSmartphone
Arbeitsspeicher3GB
4G/LTEja
DatentransferMicro-USB, Bluetooth, WLAN, GPS, NFC, GPRS/EDGE, UMTS, LTE
Kerne / Taktfrequenz4 / 2,5GHz
Grafik-ChipAdreno 330
Akkuleistung3000 mAH
Dual-Simnein
Stylusnein
Fingerabdruckscannernein
Preis bei Markteinführung599 €
MartkeinführungMär 2014
Du willst keine News mehr zu Oppo Find 7 verpassen und als Erster erfahren, wann du es in unseren Partnershops kaufen kannst? Dann abonniere doch schnell unseren Alert. Als Zusammenfassung jeden Sonntag bequem per Mail.

Alle passenden Tipps
Das OnePlus 5 bietet physische Buttons, kann aber auch über Onscreen-Tasten bedient werden
OnePlus 5: Tasten und Home­but­ton nach Wunsch konfi­gu­rie­ren

Homebutton und Tasten des OnePlus 5 könnt Ihr mit weiteren Aktionen belegen. Wir erklären Euch, wie Ihr Eure Buttons konfiguriert und umstellt.

Ihr solltet Videos mit dem Nokia 6 immer im Querformat drehen
Nokia 6: Video-Tipps für noch schö­nere Aufnah­men

Das Nokia 6 eignet sich hervorragend für Videoaufnahmen. Unsere Tipps können Euch auf dem Weg zum Hobby-Regisseur helfen.

In den Einstellungen von Google Chrome findet Ihr einen Pop-Up-Blocker
Android: Pop-Ups im Chrome-Brow­ser mit nur einer Einstel­lung blockie­ren

Schluss mit nervigen Pop-Ups: Ihr könnt die auftauchenden Webseiten-Fenster in Google Chrome für Android blockieren. Wir erklären Euch, wie es geht.

Die Dualkamera des OnePlus 5 bietet Euch einen optischen Zoom
OnePlus 5: Dual­ka­mera rich­tig einset­zen

Das OnePlus 5 ist mit einer Dualkamera ausgestattet. Wir geben Euch Tipps, wie Ihr mit dem optischen Zoom schöne Fotos machen könnt.

Mit der Dualkamera des Honor 9 lassen sich gute Fotos knipsen
Honor 9: Foto-Tipps für noch schö­nere Aufnah­men
Guido Karsten

Das Honor 9 bietet eine potente Dualkamera mit 12-MP-Farb- und 20-MP-Monochrom-Sensor. Wir erklären Euch, wie Ihr damit schöne Fotos schießt.

Mit einer Diagonale von 5,5 Zoll bietet das OnePlus 5 Platz zur Anzeige von zwei Apps
OnePlus 5: Tipps zur Nutzung von mehre­ren Fens­tern
Guido Karsten

Mit seinem großen Bildschirm eignet sich das OnePlus 5 hervorragend für die Verwendung mehrerer Apps im Multi-Window-Modus. Wir geben Euch dazu Tipps.