PlayStation 4 Slim: Fotos von kompakter Konsole geleakt

Her damit !12
So soll angeblich eine PlayStation 4 Slim aussehen
So soll angeblich eine PlayStation 4 Slim aussehen(© 2016 Reddit / MyEagerBeaver)

PlayStation 4 Slim oder Neo? Im September lädt Sony zum Presse-Event nach New York. Angeblich soll die PlayStation 4 Neo vorgestellt werden. Aber auch die Präsentation einer PlayStation 4 Slim scheint nicht abwegig. Nun sind auf Reddit Fotos aufgetaucht, die angeblich das schlankere Modell zeigen sollen.

Auf Reddit hat der User "MyEagerBeaver" Leak-Bilder einer PlayStation 4 Slim im PS4-Subreddit veröffentlicht. Zu sehen ist eine deutlich geschrumpfte Hardware, die eventuell auch auf die LED-Leiste des Vorgängers verzichtet, die sich über die Geräte-Oberseite erstreckt. Das Design erinnert an ein Sandwich aus zwei Quadraten, in deren Mitte – wie auch bei der "alten" PS4 – sich Anschlüsse und Laufwerk befinden. Rechts könnt Ihr auf der Vorderseite zwei USB-Anschlüsse entdecken, auf der linken Seite soll sich das Blu-ray-Laufwerk befinden.

Niedriger, aber kaum schmaler

Links unter dem Laufwerk sind die Buttons für Power und Eject verbaut, die auf den ersten Blick deutlich leichter zu erkennen sind als bei beim Vorgänger. Auf der Geräterückseite der angeblichen PlayStation 4 Slim zeigen die Bilder einen Ethernet-Anschluss, HDMI, USB sowie einen 2-Pin-Stromanschluss. Somit könnte auch bei diesem Modell das Netzteil wieder im Gehäuse integriert sein. Auf der Unterseite des Gerätes sind Standfüße zu sehen, die in den Formen der PlayStation-Tasten Kreis, Dreieck, "X" und Viereck daherkommen. Sowohl auf Unter- als auch Oberseite ziert ein PlayStation-Logo das Gehäuse. Im Direktvergleich ist diese angebliche PlayStation 4 Slim deutlich flacher, aber nur etwas weniger breit als der Vorgänger, zumindest auf Anhieb können wir dazu keine Aussparungen für die Systemlüfter entdecken.

Wir halten es für wahrscheinlich, dass Sony im nächsten Monat neben der PS4 NEO auch eine Slim-Variante ankündigt, nachdem Microsoft diesen Schritt mit der Xbox One S bereits vor Kurzem gemacht hat. Sollte es sich bei diesen Leak-Bildern um das echte Design der Konsole handeln, können zumindest wir mit diesem elegant-unauffälligen Design gut leben. Spätestens am 7. September zum sogenannten "PlayStation Event" erfahren wir mehr.

Weitere Artikel zum Thema
"The Punis­her” ballert ab Mitte Novem­ber auf Netflix
Christoph Lübben
Der Punisher Frank Castle mit Totenkopf-Shirt
Der Startschuss fällt im November: Nun ist das Datum bekannt, ab dem "The Punisher" auf Netflix zu sehen sein wird. Es gibt zudem einen neuen Trailer.
iPad Pro könnte künf­tig raues Display erhal­ten
Christoph Lübben9
Das Patent beschreibt ein Display mit rauer Oberfläche, die Papier ähnelt
Schreiben wie auf Papier mit dem Apple Pencil: Einem Patent von Apple zufolge ist eine raue Display-Oberfläche für das iPad Pro in Arbeit.
Google Daydream View (2017) im Test: virtu­elle Reali­tät, realer Komfort
Marco Engelien1
Daydream View besteht aus Brille und Controller.
Neue Linsen sollen in Googles neuer Daydream View für größere Blickwinkel und schärfere Bilder sorgen. Dafür kostet sie mehr Geld. Zurecht? Der Test.