PlayStation Plus: Sony verschenkt "Far Cry 4" an Neukunden

In "Far Cry 4" wird nicht lange gefackelt
In "Far Cry 4" wird nicht lange gefackelt(© 2018 Ubisoft)

Zum Jahresabo von PlayStation Plus gibt es für kurze Zeit den renommierten Ego-Shooter "Far Cry 4" gratis dazu. Die Aktion gilt nur für Neukunden. Für Mitglieder gibt es im PlayStation Store ein alternatives Angebot.

Im Netz machte via Pushsquare zuletzt die Nachricht die Runde, "Far Cry 4" würde im Februar 2018 zu den kostenlosen PlayStation-Plus-Spielen gehören. Ein Fake, wie sich später herausstellte. Das Spiel gibt es aktuell dennoch – ganz offiziell – zum Nulltarif. Allerdings zu anderen Konditionen.

Angebot gilt bis Mitte Februar

Wer aktuell keine aktive PS-Plus-Mitgliedschaft hat und jetzt ein Jahresabo abschließt, bekommt das Game gratis als Zugabe. Ein Abonnement über 12 Monate kostet 59,99 Euro. Nutzer in Deutschland müssen allerdings mindestens 18 Jahre alt sein, teilt der Dienst mit. Der Deal gilt bis 11 Uhr am 12. Februar 2018. Zwei Wochen später erscheint dann der Nachfolger "Far Cry 5".

Mitglieder von PlayStation Plus können jedes Jahr 24 ausgewählte PS4-Spiele kostenlos herunterladen. Jeweils zu Monatsbeginn steht ein neues Duo zum Download bereit. Zudem gibt es im Store diverse Rabatte und ihr erhaltet 10 GB Online-Speicher. Eine Mitgliedschaft öffnet außerdem die Tür, um online gegen andere Spieler anzutreten oder sich mit ihnen zu verbünden.

Wenn ihr bereits eine PlayStation-Plus-Mitgliedschaft besitzt, und an einem "Far Cry 4"-Schnäppchen interessiert seid, könnte folgendes Sonderangebot für interessant sein: Bis zum 7. Februar 2018 gibt es das Spiel im PlayStation Store für 11,99 statt 20 Euro.


Weitere Artikel zum Thema
Games-Nach­schub: PlaySta­tion 5 schickt die PS4 noch lange nicht in Rente
Francis Lido
Die PS4 soll der PlayStation 5 helfen
Die PS4 spielt weiterhin eine wichtige Rolle für Sony. Unter anderem soll sie der PlayStation 5 zu einem erfolgreichen Start verhelfen.
PlaySta­tion 5 vs. PS4 Pro: So viel schnel­ler lädt die Next-Gen-Konsole
Francis Lido
Die PlayStation 5 ist offenbar ähnlich flink wie Spider-Man
Wie schlägt sich die PlayStation 5 gegen die PS4 Pro? Was die Ladezeiten angeht, lässt sie das aktuelle Modell deutlich hinter sich.
PlaySta­tion 4 und Xbox One: Kommt eine gemein­same Stre­a­ming-Platt­form?
Christoph Lübben
PlayStation 4 oder Xbox One? Bald könnte diese Frage weniger Gewicht haben
Sony und Microsoft sind nun ein Team: Erwartet uns eine Spiele-Streaming-Plattform für PlayStation 4 und Xbox? Denkbar wäre es zumindest.