Promo-Videos zeigen die Apple Watch und das iPhone 6

Kaum wurden die neuen Geräte von Apple vorgestellt, hat das Unternehmen bereits die ersten Werbevideos zur Apple Watch und den beiden iPhone 6-Modellen veröffentlicht. Wie von Apple gewohnt, hat der Apfelkonzern aufwendig inszenierte Filme produziert, um für seine neuen Produkte kräftig auf die Werbetrommel zu hauen – mit prominenter Unterstützung.

Mit dem ersten Video, das Ihr über diesem Beitrag sehen könnt, wurde die neue Apple Watch auf der Keynote der Öffentlichkeit vorgestellt. In dem mit 10 Minuten recht langen Film hört man die Stimme von Apples Chef-Designer John Ive nur aus dem Hintergrund, während er die wichtigsten Features erklärt.

Im ersten der untenstehenden Videos zeigt Apple in rund zwei Minuten mit tollen Bildern, wie die Apple Watch im Detail aussieht – mit atmosphärischen Einstellungen, die das Design der Uhr in den Mittelpunkt stellen. Auch das Video darunter wurde bereits bei der Produktpräsentation gezeigt. Hier stehen ganz die Gesundheits- und Fitness-Funktionen der Apple Watch im Mittelpunkt. Mit emotionalen Bildern zeigt der Film, wie die smarte Uhr ihren Träger beim Sport und im Alltag bei einem gesunden Lebensstil unterstützen soll.

Justin Timberlake und Jimmy Fallon werben für das iPhone 6

Apple kann offensichtlich auch lustig, wie die beiden folgenden Clips dank prominenter Unterstützung zeigen. Der erste Werbespot präsentiert 30 Sekunden lang Aufnahmen des iPhone 6 und des iPhone 6 Plus, während eine eigenwillige Interpretation des legendären Intros des Filmklassikers "2001: Odysee im Weltraum" von Stanley Kubrick ertönt. Vorgetragen wird das Ganze von Popstar Justin Timberlake und Late-Night-Talker Jimmy Fallon, die auch im zweiten Spot zu hören sind. In diesem unterhalten sich die beiden über die neuen Gesundheitsfunktionen, die iPhone 6 und iPhone 6 Plus dank iOS 8 mitbringen, und vergleichen ihre jeweiligen Errungenschaften – mit ein bisschen Witz zum Schluss.


Weitere Artikel zum Thema
Galaxy S8, LG G6 und Co.: Diese Top-Smart­pho­nes kommen im Früh­jahr 2017
Marco Engelien1
Her damit !7Sämtliche Hersteller werden 2017 neue Geräte zeigen. Dazu gehören auch Asus, Samsung und HTC.
Im Februar findet in Barcelona der Mobile World Congress statt. Auf die folgenden Highend-Smartphones können sich Nutzer voraussichtlich freuen.
Xperia Z5 und Z5 Premium: Sony rollt das Update auf Android Nougat aus
Her damit !13Das Sony Xperia Z5 erhält endlich das Update auf Android Nougat
Hallo, Nougat: Für das Xperia Z5 und Z5 Premium hat der Rollout auf Android 7.0 begonnen. Besitzer des Z5 Compact müssen noch warten.
Poké­mon GO: Update soll Entfer­nungs­mes­sung verbes­sern
Jan Johannsen
Naja !6Pokémon GO: Die Apple Watch zeigt Euch in Zukunft auch gefundene Eier an.
Die Updates werden kleiner. Die neueste Aktualisierung von Pokémon GO bringt Eier auf die Apple Watch und soll die Entfernungsmessung verbessern.