Samsung Galaxy F: Metallrahmen erinnert an iPhone 5s

Unfassbar !6
Ist es ein Vogel? Ist es ein iPhone? Nein, es ist wohl das Samsung Galaxy F!
Ist es ein Vogel? Ist es ein iPhone? Nein, es ist wohl das Samsung Galaxy F!(© 2014 GSM Arena)

Das Samsung Galaxy F wird einen Metallrahmen erhalten: Ein neues Bild vom kommenden Flaggschiff, das GSM Arena von einem anonymen Tippgeber zugespielt bekommen hat, zeigt den glänzenden Rahmen in der Nahaufnahme und lässt keine Zweifel daran offen.

Ein bisschen sieht das Gerät aus der gezeigten Perspektive aus, als handele es sich beim Galaxy F in Wirklichkeit um ein iPhone 5s. Die Front jedoch gleicht exakt der Vorderseite des aktuellen Samsung Galaxy S5, mit dem es sich wohl auch einige Features teilen dürfte. Als Luxus-Variante des aktuellen S-Modells dürfte das Galaxy F demnach ebenfalls über den Herzschlag-Sensor sowie die IP67-Zertifizierung verfügen – die grundlegende Hardware sollte den Gerüchten zufolge noch einen Sprung nach vorne machen.

Samsung Galaxy F-Reihe als neue Luxus-Klasse?

So wird der Snapdragon 801 gegen den schnelleren Snapdragon 805 getauscht, der außer einer erhöhten Rechenleistung auch Datenraten von 300 Mbit/s erlaubt. Anstatt 2 GB RAM bringt das Galaxy F vermutlich 3 GB mit und das Display dürfte zum LG G3 aufschließen und lupenreine Quad-HD-Auflösung bieten.

Wann das Samsung Galaxy F endlich angekündigt wird, verrät das Bild leider auch nicht, doch dürfen Interessenten nun zumindest davon ausgehen, dass die Arbeiten daran abgeschlossen sind und fertige Geräte existieren. Da bereits Anfang September mit dem Galaxy Note 4 gerechnet werden darf, wäre eine offizielle Ankündigung im Juli und ein Release im August vielleicht nicht zu abwegig.

Weitere Artikel zum Thema
Neues Mate­rial bei Samsung: Andere Cases oder Displays?
Guido Karsten
Bringt Samsung demnächst ein Metall-Smartphone, oder kommt gar eines mit flexiblem Display?
Samsungs Zahlen lassen nach – und der Konzern reagiert. Zwei neue Top-Smartphones sollen kommen: eines mit großem Display, eines aus neuem Material.
Galaxy Note 8, S5 und A5 (2016): Samsung stopft BlueBorne-Sicher­heits­lücke
Guido Karsten2
Auch das Galaxy S5 erhält den Schutz gegen BlueBorne
BlueBorne-Schutz für das Galaxy Note 8 und Co.: Um Smartphones vor der bedrohlichen Sicherheitslücke zu schützen, verteilt Samsung kleinere Updates.
Darum kommt ein iPhone 5s ins Oscar-Museum
Francis Lido2
iPhone 5s
Reif für das Museum? Die Academy of Motion Picture Arts and Sciences will bald das iPhone 5s ausstellen.