Snapdragon 830 soll deutlich kleiner und energieffizienter sein

Her damit !37
Mit dem Snapdragon 830 erwartet uns ein High-End-Chipsatz für 2017
Mit dem Snapdragon 830 erwartet uns ein High-End-Chipsatz für 2017(© 2014 Facebook/Qualcomm)

Leistungsstarker Chipsatz für Android-Smartphones im nächsten Jahr erwartet: Der Snapdragon 830 soll den Snapdragon 820 als Vorzeigemodell von Qualcomm beerben. Nun gibt es Gerüchte zum Fertigungsprozess, die auf eine gesteigerte Performance hindeuten.

So soll Qualcomm den Snapdragon 830 im 10-nm-Verfahren anfertigen, berichtet Android Headlines unter Berufung auf einen Post im Mikroblogging-Netzwerk Weibo. Dies soll angeblich vom CEO des Chipherstellers bestätigt worden sein. Der Release des Chipsatzes wird für Anfang 2017 erwartet – somit dürfte er im kommenden Jahr vor allem eine Reihe an Top-Smartphones mit Android antreiben. Doch Gerüchten zufolge soll auch das Surface Phone den Nachfolger des Snapdragon 820 als Herzstück erhalten.

Mehr Power, weniger Energie

Zum Vergleich: Der derzeitige Top-Chipsatz Snapdragon 820 mit der Grafikeinheit Adreno 430 wird im 14-nm-Verfahren hergestellt. Sollte Qualcomm mit dem Snapdragon 830 den Wechsel zum 10-nm-Verfahren vollziehen, dürfte der Chip nicht nur kleiner und leistungsstärker ausfallen, sondern auch deutlich weniger Energie benötigen als der Vorgänger. Neben dem Prozessor soll der Chipsatz auch die Grafikeinheit Adreno 540 und ein X16-LTE-Modem enthalten.

Bereits im Januar 2016 gab es Gerüchte, dass der Snapdragon 830 Arbeitsspeicher bis zur Größe von 8 GB unterstützen soll. Der Codename des Chips in der Entwicklung soll "msm 8996" oder auch "msm 8998" lauten. Wie im April bekannt wurde, soll Qualcomm das Herzstück zukünftiger High-End-Geräte bereits testen – und im Gegensatz zum Vorgänger die Anzahl der Rechenkerne verdoppeln.


Weitere Artikel zum Thema
Android: App-Upda­tes sollen künf­tig mehr als 50 Prozent klei­ner sein
Christoph Groth
App-Updates unter Android sollen künftig kleiner werden
Google gibt bekannt, dass App-Updates im Schnitt künftig rund zwei Drittel kleiner sein sollen – in manchen Fällen sogar bis zu 90 Prozent.
iPhone 7 und 7 Plus: Akku-Hüllen von Mophie veröf­fent­licht
Guido Karsten
Mophie Juice Pack Air
Mophie hat neue Cases herausgebracht, mit denen Ihr einen iPhone 7- oder iPhone 7 Plus-Akku erweitern könnt. Inklusive Support für kabelloses Laden.
Honor Magic: Huawei-Toch­ter teasert Mi Mix-Konkur­ren­ten an
Dieses Teaser-Bild weist auf die Präsentation des Honor Magic hin
Magie zu Weihnachten: Das Honor Magic soll am 16 Dezember 2016 vorgestellt werden. Angeblich besitzt das Konzept-Gerät ein randloses Display.