Sony Xperia C5 Ultra in den USA nun erhältlich – Release bald auch bei uns?

Her damit !8
Das Sony Xperia C5 Ultra ist ein Smartphone der gehobenen Mittelklasse
Das Sony Xperia C5 Ultra ist ein Smartphone der gehobenen Mittelklasse(© 2015 Sony)

Das Sony Xperia C5 Ultra ist in den USA zumindest bei Amazon bestellbar – auch wenn Sony selbst den Release des Mittelklasse-Smartphones offiziell dort nicht bekannt gegeben hat. Für US-Nutzer gibt es zudem eine gute Nachricht: Das Xperia C5 Ultra wird dort deutlich günstiger als in Asien angeboten, wo das Smartphone schon länger auf dem Markt ist.

Gerade mal 330 Dollar verlangt Amazon in USA für die schwarze oder weiße Version des Sony Xperia C5, wie PhoneArena berichtet. Zum Marktstart im August 2015 kostete das Mittelklasse-Smartphone in Asien umgerechnet etwa 420 Dollar. Doch so schön der Preisrutsch für US-Nutzer auch ist – Interessenten aus Deutschland können das Selfie-Smartphone nach wie vor auf normalem Wege nicht bekommen. Der US-Onlineshop von Amazon liefert das Xperia C5 Ultra nicht nach Europa aus.

Release in Deutschland noch nicht sicher

Doch nachdem das Sony Xperia C5 Ultra nun zumindest in den USA erhältlich ist, bleibt die Hoffnung, dass es vielleicht bald den Sprung über den großen Teich schafft und auch hierzulande angeboten wird. Zu einem möglichen Deutschland-Release der im August 2015 vorgestellten "Super-Mittelklasse" hat sich Sony allerdings noch nicht geäußert.

Das Sony Xperia C5 Ultra wurde von Sony nach der Enthüllung zunächst lediglich in einigen asiatischen Ländern angeboten. Es ist zwar nicht wasserdicht, wie etwa das Xperia Z5, bringt aber immerhin ein fast randloses 6-Zoll-Display mit Full-HD-Auflösung mit. Im Innern arbeitet ein MediaTek-Prozessor mit acht Kernen, dem 2 GB RAM und 16 GB interner Speicher zur Seite stehen. Der 2390-mAh-Akku soll immerhin eine Laufzeit von zwei Tagen ermöglichen. Außerdem enthält das Xperia C5 Ultra sowohl vorne als auch hinten je eine 13-MP-Kamera.


Weitere Artikel zum Thema
"Anthem" ist da – das sagen die ersten Tests
Christoph Lübben
In "Anthem" gibt es offenbar noch einige Probleme, die den Spielspaß drücken
"Anthem" könnt ihr ab sofort im Handel kaufen. Die ersten Testberichte zum Top-Titel sind ebenso schon da – und die Stimmen sind nicht sehr positiv.
Xperia 1: So soll der Nach­fol­ger des Xperia XZ3 ausse­hen
Francis Lido
Der Nachfolger des Sony Xperia XZ3 (Bild) soll Xperia 1 heißen
Das Sony Xperia XZ4 heißt wohl eigentlich Xperia 1. Ein Leak-Experte zeigt uns das Gerät offenbar schon jetzt – in einer violetten Farbvariante.
"Apex Legends" soll kosten­lo­sen Battle Pass erhal­ten
Sascha Adermann
Gibt es in "Apex Legends" künftig einen kostenlosen Battle Pass?
"Apex Legends" könnte euch bald zwei Battle-Pass-Varianten anbieten. Eine davon soll kostenlos sein.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.