Sony Xperia XZ3: Akkulaufzeit wohl kürzer als bei der Konkurrenz

Das Xperia XZ3 hat angeblich eine große Schwachstelle
Das Xperia XZ3 hat angeblich eine große Schwachstelle(© 2018 CURVED)

Das Sony Xperia XZ3 macht nicht nur auf dem Papier eine gute Figur. Dank eines für Sony-Smartphones völlig untypischen, zeitgemäßen Designs kann es sich auch in der Realität absolut sehen lassen. Doch leider scheint das Gerät eine eklatante Schwäche hinsichtlich seiner Akkuleistung zu offenbaren.

Es klingt so verführerisch: Ein 6 Zoll großes "QHD+"-Display mit schmalen Bildschirmrändern und Bravia-TV-Technologie. Ein leistungsstarker Snapdragon-845-Chipsatz. Eine Kamera mit einer Superzeitlupe, die Aufnahmen mit 960 Bildern pro Sekunde ermöglicht. Doch die Akkukapazität ist mit 3330 mAh weit weniger beeindruckend: Im Vergleich mit den Top-Modellen anderer Hersteller fällt die Akkuleistung des Sony Xperia XZ3 sehr schwach aus, wie PhoneArena berichtet.

Hat das Sony Xperia XZ3 genug Akku-Power für einen Tag?

Den Akku-Test von PhoneArena durchlaufen alle aktuellen Smartphones. Doch während die Flaggschiffe Apple iPhone X (8 Stunden 41 Minuten), Samsung Galaxy Note 9 (8 Stunden 56 Minuten) und Google Pixel 2 XL (8 Stunden 57 Minuten) durchweg exzellente Ergebnisse erzielten, war die Leistung des Sony Xperia XZ3 beinahe blamabel: Gerade einmal 6 Stunden und 4 Minuten schaffte Sonys Top-Modell.

Mit so einem Ergebnis wird es wahrscheinlich schon für durchschnittliche Nutzer schwierig, einigermaßen gut über den Tag zu kommen. Wer das Smartphone jedoch häufiger nutzt, wird wohl notgedrungen zwischendurch mal nachladen müssen. Zumindest einen Trost gibt es aber: Das Sony Xperia XZ3 unterstützt schnelles Aufladen.

Weitere Artikel zum Thema
Netflix: LG V40, Xperia XZ3 und weitere Smart­pho­nes unter­stüt­zen nun HDR
Michael Keller
Auf dem Xperia XZ3 könnt ihr ab sofort Netflix in HDR ansehen
Netflix weitet seine HDR-Unterstützung aus: Ab sofort wird die Technologie unter anderem auf dem Xperia XZ3 von Sony unterstützt.
Sony Xperia XZ3 veröf­fent­licht: Käufer erhal­ten PS Plus ein Jahr gratis
Michael Keller
Das Sony Xperia XZ3 ist seit Anfang Oktober 2018 erhältlich
Für Vorbesteller gab es ein Spiel, für Käufer gibt es mehrere: Wer sich das Xperia XZ3 zulegt, erhält von Sony 12 Monate PlayStation Plus gratis dazu.
Xperia XZ3: Vorbe­stel­ler erhal­ten "Call of Duty: Black Ops 4" gratis
Christoph Lübben
Vorbesteller des Xperia XZ3 erhalten ein PS4-Spiel kostenlos
"Call of Duty: Black Ops 4" gibt es für Vorbesteller des Xperia XZ3 gratis. Allerdings bietet euch Sony den Titel nur für eine Spiele-Plattform an.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.