Sony Xperia Z3 Compact: Neue Bilder zeigen Ports

Her damit !34
Neue Bilder zeigen das angebliche Sony Xperia Z3 Compact
Neue Bilder zeigen das angebliche Sony Xperia Z3 Compact(© 2014 Xperia Blog)

In wenigen Wochen dürften wir im Rahmen der IFA einen Blick auf das Sony Xperia Z3 werfen können; offenbar arbeiten die Japaner mit dem Sony Xperia Z3 Compact aber bereits am kleinen Bruder des Top-Smartphones. Es sind nun erneut Fotos aufgetaucht, die das Kompakt-Gerät und das eigentliche Flaggschiff zeigen.

Dieses Mal stammen die Schnappschüsse aus dem chinesischen Netzwerk qzone und wurden vom bekannten Xperia Blog weiterverbreitet. Sie zeigen unter anderem die Rückseite des Smartphones mit der 20,7-Megapixel-Kamera, die von einem LED-Blitz unterstützt wird – amüsant: Hier ist auch ein Papierstreifen angebracht, auf dem handschriftlich "Sony Xperia Z3 Compact" geschrieben steht. An der Unterseite des Geräts ist zu sehen, dass der MicroUSB-Port und der MicroSIM-Karten-Steckplatz nebeneinander liegen und von derselben Abdeckung geschützt werden.

Leider gibt es keine Aufnahme von der Vorderseite – bislang heißt es, dass das Smartphone ein 4,7 Zoll großes Display bekommen wird, allerdings ist dessen Auflösung noch unbekannt. Einige Stimmen von sprechen von lediglich 720p statt 1080p, was zulasten der Schärfe ginge, aber auch den Akku weniger belasten würde. Zumindest auf einem vorherigen Leak war auch die Front des Geräts zu sehen.

Keine Anzeichen für das Release-Datum des Sony Xperia Z3 Compact

Spannend ist die Frage, wann das Sony Xperia Z3 erscheinen wird: Bereits zwischen dem Release des Sony Xperia Z1 und dem Sony Xperia Z1 Compact gingen einige Monate ins Land, der kleine Bruder des Sony Xperia Z2 ist noch immer nicht erhältlich. Das hindert die Japaner aber nicht, bereits die nächste Generation ihres Top-Smartphones in Stellung zu bringen: Im Vorfeld der IFA 2014 hat der Tech-Riese für den 3. September ein Event angekündigt, auf dem ein neues Produkt gezeigt werden dürfte – der Schluss liegt nahe, dass  es sich um das Sony Xperia Z3 handeln wird. Passend dazu haben die Japaner dann auch den Termin gelegt, dürfte Samsung doch noch am selben Tag das Galaxy Note 4 vorstellen.


Weitere Artikel zum Thema
Honor Magic: Display­rän­der sollen doch noch vorhan­den sein
Das Honor Magic könnte womöglich doch über physische Tasten verfügen
Auf einem geleakten Foto soll das Honor Magic zu sehen sein. Allerdings zeigt das Bild ein Gerät, das womöglich etwas anders aussieht als erwartet.
iPads für die NHL: Eishockey-Teams sollen in Zukunft Apple-Tablets erhal­ten
Durch den Vertrag könnten alle NHL-Spieler mit iPads ausgestattet werden – Tim Cook würde sich freuen
iPads auf dem Eis: Die NHL soll Gespräche mit Apple über einen Sponsoren-Deal führen, durch den die Teams mit iOS-Tablets versorgt werden würden.
Huawei Honor Magic: Hoher Preis für Mi Mix-Konkur­ren­ten erwar­tet
Christoph Groth
Naja !6Das nächste Honor-Smartphone nach dem Honor 8 ist womöglich zum Premium-Preis erhältlich
Mit dem Mi Mix-Konkurrenten Honor Magic geht das Unternehmen wohl neue Wege: Voraussichtlich wird das Konzept-Smartphone teurer als bisherige Geräte.