Sony Xperia Z5 ohne QHD-Display? Sony sieht keinen Markt

Supergeil !82
Sony sieht auch beim Xperia Z3 Plus keinen Markt für ein QHD-Display
Sony sieht auch beim Xperia Z3 Plus keinen Markt für ein QHD-Display(© 2015 Sony)

Kein 2K-Bildschirm im Sony Xperia Z5? Sony hat beim Release-Event zum Xperia Z4, das in Europa als Xperia Z3 Plus vermarktet wird, seine Strategie in Bezug auf Displays erklärt. Demnach gebe es derzeit keinen Markt für Quad-HD-Bildschirme – und auch in absehbarer Zukunft nicht.

Bei Sony habe es schon bei der Entwicklung des Xperia Z4/Z3 Plus interne Diskussionen darüber gegeben, ob ein Display mit der Auflösung von 2560 x 1440 Pixeln verbaut werden solle, berichtet Focus Taiwan. Letztlich habe man sich für einen Full-HD-Bildschirm entschieden, weil Sony noch maßgebliche Verbesserungen bei der Display-Qualität und der Darstellung von digitalen Bildern erreichen müsse.

Auch in Zukunft nicht geplant

"Im Moment können wir den Markt noch nicht erreichen, wenn wir uns bei 5- bis 5,5-Zoll-Displays zu 2K-Technologie bewegen", sagte Jonathan Sin von Sony Mobile in Taiwan gegenüber der Presse beim Release des Xperia Z3 Plus. "Deshalb haben wir auch keine Pläne, 2K-Smartphones zu veröffentlichen." Das Xperia Z3 Plus besitzt ein 5,2-Zoll-Display, das mit 1920 x 1080 Pixeln in Full-HD auflöst.

Bei Tablets gestalte sich die Lage hingegen anders: So bringt beispielsweise das Sony Xperia Z4 Tablet einen Quad-HD-Bildschirm mit, der in der Diagonale 10,1 Zoll misst. Viele Hersteller von Android-Geräten aus Asien setzen mittlerweile auf QHD, so zum Beispiel HTC, LG, Samsung, Xiaomi und auch Oppo. Die 2K-Displays erlauben zwar eine detailreiche Darstellung, belasten aber dafür auch den Akku stark – und eine lange Betriebsdauer gehört seit geraumer Zeit zu den Kern-Features von Sony-Smartphones.


Weitere Artikel zum Thema
iOS 11: Face­time soll angeb­lich Video­te­le­fo­nie mit Grup­pen bieten
Christoph Groth5
Facetime soll unter iOS 11 nicht mehr auf nur zwei Gesprächspartner beschränkt sein.
Gerüchten zufolge führt iOS 10 erstmals Gespräche mit Gruppen via Facetime ein. Bislang ist die Videotelefonie-App auf zwei Partner beschränkt.
Galaxy S8: Bilder von Schutz­hülle zeigen vier­ten Button – für Bixby?
Guido Karsten6
Naja !9Die Renderbilder von der Galaxy S8-Hülle zeigen eindeutig vier physische Buttons
Renderbilder deuten an, dass Samsungs Galaxy S8 vier physische Tasten besitzen wird. Ist womöglich ein Hotkey für die KI-Assistenz Bixby darunter?
Nintendo Switch: Smart­phone-App soll für Online-Spiele unver­zicht­bar sein
Christoph Groth2
Unfassbar !8Multiplayer-Matches mit der Nintendo Switch erfordern womöglich ein Smartphone mit Switch-App
Optional oder nicht? Nintendos US-Chef Reggie Fils-Aimé deutet an, dass Voice-Chat und Matchmaking mit der Nintendo Switch nur via App funktioniert.