Sony Xperia Z5 ohne QHD-Display? Sony sieht keinen Markt

Supergeil !82
Sony sieht auch beim Xperia Z3 Plus keinen Markt für ein QHD-Display
Sony sieht auch beim Xperia Z3 Plus keinen Markt für ein QHD-Display(© 2015 Sony)

Kein 2K-Bildschirm im Sony Xperia Z5? Sony hat beim Release-Event zum Xperia Z4, das in Europa als Xperia Z3 Plus vermarktet wird, seine Strategie in Bezug auf Displays erklärt. Demnach gebe es derzeit keinen Markt für Quad-HD-Bildschirme – und auch in absehbarer Zukunft nicht.

Bei Sony habe es schon bei der Entwicklung des Xperia Z4/Z3 Plus interne Diskussionen darüber gegeben, ob ein Display mit der Auflösung von 2560 x 1440 Pixeln verbaut werden solle, berichtet Focus Taiwan. Letztlich habe man sich für einen Full-HD-Bildschirm entschieden, weil Sony noch maßgebliche Verbesserungen bei der Display-Qualität und der Darstellung von digitalen Bildern erreichen müsse.

Auch in Zukunft nicht geplant

"Im Moment können wir den Markt noch nicht erreichen, wenn wir uns bei 5- bis 5,5-Zoll-Displays zu 2K-Technologie bewegen", sagte Jonathan Sin von Sony Mobile in Taiwan gegenüber der Presse beim Release des Xperia Z3 Plus. "Deshalb haben wir auch keine Pläne, 2K-Smartphones zu veröffentlichen." Das Xperia Z3 Plus besitzt ein 5,2-Zoll-Display, das mit 1920 x 1080 Pixeln in Full-HD auflöst.

Bei Tablets gestalte sich die Lage hingegen anders: So bringt beispielsweise das Sony Xperia Z4 Tablet einen Quad-HD-Bildschirm mit, der in der Diagonale 10,1 Zoll misst. Viele Hersteller von Android-Geräten aus Asien setzen mittlerweile auf QHD, so zum Beispiel HTC, LG, Samsung, Xiaomi und auch Oppo. Die 2K-Displays erlauben zwar eine detailreiche Darstellung, belasten aber dafür auch den Akku stark – und eine lange Betriebsdauer gehört seit geraumer Zeit zu den Kern-Features von Sony-Smartphones.

Weitere Artikel zum Thema
Konkur­renz zu Echo Show: Neue Hinweise auf Google Home mit Display
Michael Keller
Amazon Echo Show (links) könnte bald Konkurrenz durch Google Home mit Display erhalten
Plant Google eine Version von Google Home mit Bildschirm? Entsprechende Hinweise lassen sich in der neuesten Version der Google-App finden.
iOS 11 ist auf Hälfte aller iPho­nes und iPads instal­liert
Christoph Lübben1
iOS 11 ist wohl auf den meisten aktiven iPhone-Modellen installiert
iOS 11 hat die Oberhand gewonnen: Das neue Betriebssystem ist mittlerweile auf über 50 Prozent der iPhones und iPads installiert.
Huawei arbei­tet offen­bar an falt­ba­rem Smart­phone
Francis Lido
Im Rahmen der Mate-10-Pro-Vorstellung kündigte Huawei offenbar ein faltbares Smartphone an
Anfang der Woche waren alle Augen auf das Mate 10 gerichtet. Abseits des Rampenlichts sprach Huawei in München über ein faltbares Smartphone.