Spotify zum halben Preis: Neuer Rabatt für Studenten

Supergeil !6
Studenten können nun bei Spotify zum halben Preis Musik streamen
Studenten können nun bei Spotify zum halben Preis Musik streamen(© 2014 CURVED)

Volles Premium-Angebot zum halben Preis: Spotify hat über eine Pressemitteilung bekannt gegeben, dass Studenten ab sofort für ein Premium-Abonnement weniger bezahlen müssen. Das Streaming-Portal startet die Aktion in Kooperation mit dem Rabatt-Dienst UNiDAYS.

Um den Rabatt nutzen zu können, müssen Studenten an einer deutschen Universität immatrikuliert sein. Außerdem ist es erforderlich, sich einen Account bei UNiDAYs anzulegen – dadurch soll auch der Studentenstatus nachgewiesen werden. Nach der Registrierung kann das Premium-Angebot von Spotify für einen Zeitraum von 12 Monaten zum halben Preis genutzt werden. Anschließend können Nutzer entscheiden, ob sie den regulären Preis zahlen oder zur werbefinanzierten und um einige Features erleichterten Gratis-Version von Spotify zurückkehren möchten.

Spotify Premium für 4,99 Euro statt 9,99

Der Preis beträgt das Spotify Premium Abonnement beträgt mit dem Rabatt für Studenten nur noch 4,99 Euro pro Monat. Wie andere Kunden auch können Studenten das Abonnement monatlich kündigen. Das Premium-Angebot beinhaltet das Streamen von Musik ohne Werbung und die Möglichkeit, Songs für die Offline-Nutzung zu speichern. Das Abonnement bietet insgesamt dieselben Möglichkeiten wie Spotify Connect: So kann zum Beispiel auch das Smartphone oder Tablet per App als Fernbedienung für den PC mit Spotify genutzt werden.


Weitere Artikel zum Thema
WhatsApp erlaubt ab sofort das Teilen belie­bi­ger Datei­ty­pen
Christoph Groth
In WhatsApp unterliegt das Teilen von Daten künftig nur noch Größenbeschränkungen
Mehr Freiheit beim Teilen: WhatsApp rollt ein Update aus, das Euch erlaubt, beliebige Dokumente zu verschicken – unter iOS, Android und Windows.
Samsung Galaxy J5 (2017) ist nun im Handel erhält­lich
Michael Keller
Das Galaxy J5 (2017) verfügt über einen Fingerabdrucksensor
Das Galaxy J5 (2017) ist da: Wie Samsung bekannt gibt, könnt Ihr das Mittelklasse-Smartphone ab sofort im Handel erwerben.
Super Mario Bros in der echten Welt spie­len? So sähe das aus
Christoph Groth2
AR Mario
Nintendos Klassiker Super Mario Bros als lebensgroße Augmented-Reality-Version? Das hat jetzt ein indischer Entwickler möglich gemacht.