"Star Wars": Farmville-Macher arbeitet mit Disney an Smartphone-Spiel

Für welche Smartphones das "Star Wars"-Spiel erscheinen wird, ist nicht bekannt
Für welche Smartphones das "Star Wars"-Spiel erscheinen wird, ist nicht bekannt(© 2018 CURVED)

"Star Wars"-Fans dürfen sich auf ein neues Mobile Game freuen: "Farmville"-Macher Zynga hat sich mit Disney auf die Entwicklung eines Smartphone-Spiels geeinigt, das im Universum der beliebten Filmreihe spielt.

Es soll sich um ein sogenanntes Free-to-Play-Spiel handeln. Das bedeutet, die Basisfunktionen werden euch wohl kostenlos zur Verfügung stehen. Wie bei Titeln dieser Art üblich, könnt ihr aber wahrscheinlich In-App-Käufe tätigen, die euch einen Vorteil verschaffen. Weitere Details zu dem kommenden "Star Wars"-Spiel für Smartphones verriet Zynga in der Pressemitteilung leider nicht.

Möglicherweise folgt ein weiteres Spiel

Die Vereinbarung mit Disney soll für mehrere Jahre Bestand haben und die Option für ein zweites Spiel beinhalten, "welches das 'Star-Wars'-Universum für Spieler auf der ganzen Welt zum Leben erweckt." Sollte sich der erste Titel als Erfolg erweisen, stehen die Chancen also wohl gut, dass ein weiterer folgt. Außerdem überträgt Disney die Verantwortung für das Echtzeitstrategiespiel "Star Wars: Commander" an Zynga.

Beide Unternehmen sind mit der getroffenen Vereinbarung offenbar glücklich: Zynga spricht vom nächsten Schritt in seiner Lizenzstrategie. Disney freut sich indes, einen Partner gefunden zu haben, der über Erfahrung in der Entwicklung erfolgreicher Mobile Games und der Bereitstellung von Online-Diensten verfügt. Die Umsetzung werden die NaturalMotion-Studios von Zynga übernehmen.

Wann wir Genaueres zu dem neuen Spiel erfahren, ist unklar. Gut möglich, dass wir noch einige Monate auf detailliertere Information warten müssen. Bis dahin könnt ihr euch die Zeit beispielsweise mit "Star Wars: Commander" oder "Star Wars: Galaxy of Heroes" vertreiben. Für echte Fans, die bereit sind, viel Geld zu investieren, kommt vielleicht sogar das "Star Wars: Jedi Challenges"-Set infrage.


Weitere Artikel zum Thema
iPhone-Backup laden: So klappt das Wieder­her­stel­len mit iCloud und iTunes
Francis Lido
Um euer iPhone via iTunes-Backup wiederherzustellen, benötigt ihr einen Computer
Sowohl über iCloud als auch über iTunes könnt ihr ein iPhone-Backup laden. Wir erklären euch, wie die Daten-Wiederherstellung funktioniert.
Xiaomi Mi Mix 4: Bringt dieses Smart­phone das Display um die Ecke?
Christoph Lübben
Beim Huawei Mate 30 Pro (Bild) biegt sich das Display um 88 Grad, das Mi Mix Alpha soll die 90 Grad überschreiten
Das Xiaomi Mi Mix 4 ist zwar kein mörderisches Handy, dennoch soll es das Display um die Ecke bringen: Biegt sich der Screen bis zur Rückseite?
iPhone 11 ist da – und die Apple-Fans stehen welt­weit Schlange
Christoph Lübben
Das iPhone 11 (Pro) könnt ihr nun im Handel kaufen. Und darauf haben viele Nutzer offenbar gewartet
Das iPhone 11 ist nun erschienen. Und eine Sache hat sich bei Apple-Releases nicht geändert: Weltweit stehen Menschen Schlange für die neuen Handys.