Super Nintendo Classic Mini: Markenanmeldung deutet auf Retro-Konsole hin

Her damit !13
Das Super Nintendo ist ein echter Klassiker.
Das Super Nintendo ist ein echter Klassiker.(© 2017 Nintendo)

Bringt Nintendo nach dem NES Classic Mini einen weiteren Klassiker zurück? Ein Antrag auf Markenschutz lässt hoffen.

Es ist nicht das erste Gerücht zu einem möglichen SNES Classic Mini, aber ein durchaus valides. Ein beim Amt der Europäischen Union für geistiges Eigentum (EUIPO) eingereichter Antrag lässt vermuten, dass Nintendo tatsächlich an einer Neuauflage des Super Nintendo von 1992 (Erscheinungsjahr in Deutschland) arbeiten könnte – wahrscheinlich mit ähnlichen Anpassungen wie beim erfolgreichen NES Classic Mini, das auch uns begeistert hat.

Markenschutz für den SNES-Controller

Mit dem Antrag will Nintendo sich das Bild des Controllers des Super Nintendo markenrechtlich schützen lassen. Die Markenanmeldung wurde am 13. Februar eingereicht und befindet sich derzeit noch in der Prüfung durch die EUIPO. Ob der Markenschutz wirklich mit einer Neuveröffentlichung der 16-Bit-Konsole zusammenhängt, lässt sich daraus nicht final ableiten. Zumindest aber lädt er zur Spekulation ein und gibt Hoffnung. Immerhin hatte Nintendo ähnliche Bestrebungen bereits Ende 2016 beim japanischen Patentamt unternommen.

Neben der Nintendo Switch könnte uns dieses Jahr also vielleicht noch eine weitere Konsole der Japaner erwarten.


Weitere Artikel zum Thema
Nintendo spricht über eine neue Switch und Zusat­zin­halte
Christoph Lübben5
Ob eine neue Nintendo Switch ähnlich wie in unserem Konzept aussehen wird?
Kommt bald eine neue Version der Nintendo Switch? Wird es weiterhin DLCs für Spiele auf der Konsole geben? Der Hersteller hat sich dazu geäußert.
Geschen­ki­­deen: Tech­­nik für über 200 Euro zu Weih­nach­ten verschen­ken
Marco Engelien
Manchmal braucht es einfach ein größeres Geschenk.
Darf es auch etwas mehr sein? Wenn ihr jemandem ein besonders tolles Geschenk zu Weihnachten machen wollt, haben wir ein paar Ideen für euch.
"Red Dead Redemp­tion 2" für die Switch? Das sagt Nintendo
Christoph Lübben
Die Hardware der Nintendo Switch dürfte ihre Probleme mit der Welt von "Red Dead Redemption 2" bekommen
Offenbar hätte Nintendo Interesse an "Red Dead Redemption 2" für die Switch gehabt. Es gebe aber einen Grund, wieso es nicht verfügbar ist.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.