Tim Cook: Apple Watch ist erste Smartwatch von Belang

Peinlich !110
Tim Cook lässt auf seine Apple Watch nichts kommen
Tim Cook lässt auf seine Apple Watch nichts kommen(© 2015 Youtube/Apple)

Die Apple Watch ist noch nicht einmal offiziell auf dem Markt, spaltet jedoch bereits die Gemüter. In einem aktuellen Interview mit Fast Company verteidigt Tim Cook seine Smartwatch gegen die Zweifler.

Sie sei zu teuer, der Akku zu schwach, biete zu wenig Innovationen und wäre überhaupt komplett überflüssig. Dieses Meinungsbild zeichnet sich bei nicht gerade wenigen Menschen nach der Präsentation der Apple Watch ab. Vielleicht fühlte sich Apple-Chef Tim Cook in einem aktuellen Interview auch aufgrund der vermehrt auftauchenden Zweifel am Sinn und Zweck der kommenden Smartwatch zu einem verteidigenden Appell berufen. Auf die Frage, ob sich an seinem Handgelenk eine Apple Watch befindet, redet sich Cook förmlich in Rage.

Tim Cook steht voll und ganz hinter der Apple Watch

Zunächst beschrieb er, was auf dem Display seiner Smartwatch alles zu sehen ist. Dazu zählt neben der Uhrzeit auch Cooks Kalender, Apples Aktienkurse, sein Aktivitätsniveau sowie die Anzahl der verbrauchten Kalorien. Anschließend erzählte er von den Schwierigkeiten bei der Entwicklung, die der kleine Bildschirm einer Smartwatch mit sich bringt, und lobte gleichzeitig die ausgeklügelte Benutzeroberfläche der Apple Watch.

Darüber hinaus seien viele Jahre harte und sorgfältige Arbeit, die immer neue Erkenntnisse ans Licht gebracht hätten, in die Entwicklung der Apple Watch geflossen, sodass das Endresultat absolut überzeugen könne. Laut Cook sei Apple zwar nicht das erste Unternehmen, das eine Smartwatch auf den Markt bringt. Doch seiner Meinung nach sei die Apple Watch die erste moderne Smartwatch von Bedeutung. Ob er damit recht hat, können die Käufer des Wearables ab April selbst entscheiden.


Weitere Artikel zum Thema
Google Home spielt nun auch Musik von kosten­lo­sen Spotify-Accounts
Guido Karsten1
Google Home macht auf Sprachbefehl auch Musik
Der Funktionsumfang des smarten Lautsprechers Google Home wächst: Musik von Spotify kann das Gerät nun auch spielen, wenn Ihr kein Premium-Abo habt.
Galaxy Note 8: Verkaufs­start und Beloh­nung für Vorbe­stel­ler gele­akt
Guido Karsten
Her damit !15Die Dex Station hat Samsung gemeinsam mit dem Galaxy S8 vorgestellt
Das Galaxy Note 8 kann bald vorbestellt werden und Frühentschlossene erhalten Extras. Evan Blass verrät nun mehr zu Samsungs Vorbestellerprogramm.
Apple darf Kino­filme viel­leicht schon 2018 kurz nach der Premiere stre­a­men
Guido Karsten
In Zukunft finden sich unter den Vorschlägen von iTunes womöglich auch brandaktuelle Kinofilme
Apple verhandelt derzeit mit Hollywood-Studios über eine zeitnahe Ausstrahlung neuer Kinofilme. Doch Kinobetreiber sind nicht begeistert von der Idee.