UberTaxi und MyTaxi liefern sich Preiskampf in Hamburg

Bis Weihnachten kostet eine Fahrt mit UberTaxi in Hamburg weniger als die Hälfte
Bis Weihnachten kostet eine Fahrt mit UberTaxi in Hamburg weniger als die Hälfte(© 2014 Uber)

Rabatt-Aktionen für den Monat Dezember gestartet: Die Taxi-Unternehmen MyTaxi und UberTaxi haben zum Beginn des Advents in Hamburg einen Preiskampf eröffnet. Nachdem MyTaxi seine Rabatt-Aktion angekündigt hatte, zog UberTaxi nun mit einer ähnlichen Kampagne gleich.

Am 1. Dezember kündigte MyTaxi an, dass Fahrgäste bis zum Heiligabend 2014 nur die Hälfte des eigentlichen Fahrpreises bezahlen müssen, berichtet die Hamburger Morgenpost. Daraufhin rief UberTaxi die Aktion "60 Prozent Advent-Rabatt" ins Leben, um die Konkurrenz im selben Zeitraum zu unterbieten.

MyTaxi sieht Lage entspannt

Der Sprecher von MyTaxi sagte gegenüber der Morgenpost, dass es die höchste Form der Anerkennung sei, wenn eine Aktion kopiert würde. Außerdem seien im Hamburger Stadtverkehr derzeit nur etwa 10 Uber-Taxis unterwegs – denen etwa 2500 MyTaxi-Fahrer gegenüberstünden. Es bleibt abzuwarten, ob das Fahrpreis-Dumping auf die norddeutsche Metropole beschränkt bleibt oder sich bald auch auf andere Städte ausweitet.

Das Unternehmen Uber hat in der letzten Zeit eher für negative Schlagzeilen gesorgt: Zuerst war die Äußerung eines Uber-Managers an die Öffentlichkeit gedrungen, der kritische Journalisten einschüchtern wollte. Daraufhin distanzierte sich Uber-CEO Travis Kalanick von den getroffenen Aussagen. Kurze Zeit später wurde bekannt, dass die Android-App von Uber sehr viele persönliche Daten der Nutzer sammelt und an das Unternehmen sendet.


Weitere Artikel zum Thema
Watch­box: RTL star­tet kosten­lo­ses Stre­a­ming-Ange­bot mit Werbung
2
RTL hat mit Watchbox einen neuen Streaming-Dienst gestartet
Legal streamen ohne Abonnement: Watchbox von RTL ist eine kostenlose Alternative zu Netflix und Amazon Prime Video – aber mit nur wenigen Top-Filmen.
Poké­mon GO: Entwick­ler nennt weitere Termine für legen­däre Poké­mon
1
In Pokémon GO sind die ersten legendären Monster eingetroffen
Die Jagd für Team Rot und Gelb beginnt bald: In Pokémon GO tauchen bald die legendären Monster Lavados und Zapdos für kurze Zeit auf.
Simp­sons-Macher Matt Groe­ning produ­ziert Serie "Disen­chant­ment" für Netflix
Michael Keller
Die Simpsons von Matt Groening sind für ihre popkulturellen Zitate bekannt
"Disenchantment" ist die neue Serie von Simpsons-Schöpfer Matt Groening – und startet schon im kommenden Jahr auf Netflix.