Bestellhotline: 0800-0210021

Apple-Event Livestream: MacBook & AirPods? So seht ihr heute die Keynote

Heute ist es erneut soweit: Auf dem vermutlich letzten Apple-Event für dieses Jahr wird das Unternehmen aus Cupertino einmal mehr neue Produkte vorstellen. Erwartet werden vor allem MacBooks. Hier erfahrt ihr, wo ihr die Apple-Keynote im Livestream verfolgen könnt.

Hierzulande startet der Stream für das Oktober-Event von Apple gegen Abend um 19 Uhr (MESZ), während Tim Cook in Cupertino am Morgen (10 Uhr Ortszeit) die Bühne betreten wird, um unter dem Motto "Unleashed" (dt. Version: "Neue Dimensionen") weitere Apple-Neuheiten für 2021 zu enthüllen. Am einfachsten schaut ihr die Keynote im Livestream via YouTube. Über diesem Artikel haben wir euch das passende Video eingebunden. Auf der Video-Plattform ist es bereits als Ankündigung verfügbar. Sobald der Stream beginnt, könnt ihr die Vorstellung direkt hier verfolgen.

Unsere Empfehlung

Anzeige
iPhone 13 Pro Blau Frontansicht 1
Apple iPhone 13 Pro
+ o2 Free M Boost 40 GB
  • 100 € Wechselbonus!(erfolgreiche Rufnummernmitnahme erforderlich*)
  • Mit CONNECT-Funktion(bis zu 10 SIM-Karten für die Nutzung des Datenpakets)
  • 40 GB LTE & 5G Datenvolumen (mit bis zu 300 MBit/s)
mtl./24Monate: 
62,99
einmalig: 
1,00 €
zum Shop

Apple Oktober-Event: Livestream auf dem PC, Smartphone & Tablet

Wer kein Apple-Gerät besitzt, kann die Präsentation der neuen Produkte am komfortabelsten über das oben eingebundene YouTube-Video verfolgen. Ihr findet die Übertragung auf der Plattform alternativ auf dem offiziellen Kanal des Unternehmens. So lässt sich die Apple-Keynote praktisch auf jedem PC, Smartphone, Tablet oder Mac abrufen.

Natürlich könnt ihr auch die Event-Webseite von Apple besuchen und dort die Übertragung starten. Nach Ende des Streams ist die Vorstellung dort – wie bereits die vorherigen Keynotes auch –dauerhaft zum Abruf verfügbar.

Event über Apple TV, iPhone, iPad & Co. verfolgen

Wenn ihr zum Beispiel einen Mac, Apple TV oder ein iPhone besitzt, findet ihr den Stream auch über die eigenen Apps des Herstellers. Hierzu könnt ihr entweder die "Apple TV"-App nutzen oder die "Apple Developer"-App herunterladen. Während die Entwickler-Anwendung nur im App-Store für Apple-Geräte zu finden ist, lässt sich die "Apple TV"-App auch auf manchen SmartTVs, Streaming-Sticks (z. B. Fire TV Stick) und Konsolen installieren.

Was Apple heute zeigen könnte: MacBook Pro, AirPods & mehr?

Offiziell ist natürlich noch nicht bekannt, was wir am heutigen Montag um 19 Uhr deutscher Zeit präsentiert bekommen. Als sehr wahrscheinlich gelten vor allem neue Macs. Genauer gesagt MacBook-Pro-Modelle, die mit dem vermutlich "M1X" genannten Chipsatz aus eigenem Hause ausgestattet sein könnten. Im Grunde handelt es sich dabei um eine leistungsstärkere Variante des M1-Chips. Ob Apple den Chip tatsächlich so nennen wird, ist noch nicht klar. Gerüchte sprechen teilweise auch vom "M1 Pro" oder "M1 Max", wie MacRumors (via Mark Gurman) berichtet.

Außerdem wird vermutet, dass wir endlich die dritte Generation der AirPods (ohne Pro) sehen werden. Die auch im Design überarbeitete Variante der günstigen AirPods wurde bereits mit vergangenen Events in Verbindung gebracht. Nun könnten wir sie endlich zu Gesicht bekommen. Aber auch weitere Mac-Modelle (z. B. Mac mini) oder andere Ankündigungen könnten noch auf uns warten. Man darf definitiv gespannt sein.

AirPods Max Schwarz Frontansicht 1 Deal
Apple AirPods Max
+ o2 Free M Boost 40 GB
mtl./24Monate: 
39,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
MacBook Pro (M1) Grau Frontansicht 1 Deal
Apple MacBook Pro (M1)
+ o2 Free M 20 GB
mtl./24Monate: 
74,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!
Weitere Artikel zum Thema