CURVED/compact vom 19. Juni: Der Tag in drei Minuten

Spanien verabschiedet sich sang und klanglos aus der WM 2014 — warum das gar nicht so überraschend ist, erfährt Ihr in der heutigen compact-Ausgabe ebenso, wie was Amazons gestern vorgestelltes Fire Phone kann und nützt, warum das Wörtchen "Yo" aktuell für reichlich Buzz sorgt und warum Neymar, Robben und Co. im Stadion keine Musik mehr hören dürfen.

Die Themen im Einzelnen zum Nachlesen:

Das war der Donnerstag im Schnelldurchlauf, wir sehen uns morgen wieder im CURVED/compact und natürlich auf curved.de. Schönen Feierabend!


Weitere Artikel zum Thema
Für das Galaxy Note 8? Samsung präsen­tiert Dual­ka­mera-Sensor
Michael Keller14
Das Galaxy Note 8 könnte wie in diesem Konzept eine Dualkamera besitzen
Samsung hat einen Sensor für Dualkameras offiziell vorgestellt – der bereits im Galaxy Note 8 verbaut sein könnte.
OnePlus 5 schlägt iPhone 7 Plus im Speed­test
Michael Keller14
Peinlich !6OnePlus 5 vs. iPhone 7 Plus
Das iPhone 7 Plus war lange Zeit das schnellste Smartphone auf dem Markt – bis jetzt. Offenbar ist das OnePlus 5 noch etwas zügiger.
Siri soll cooler werden: Apple sucht Exper­ten
Stefanie Enge4
Für Siri soll ein Nachhilfelehrer her
Siri hilft bei vielen Alltagsproblemen, kennt aber nicht genug coole Events. Da möchte Apple jetzt nachhelfen.