iPad Air: Zwei neue Videos zeigen, was das Tablet kann

Das iPad Air ist für jeden das richtige Tablet – so könnte das Credo von Apples "Your Verse"-Kampagne lauten. In zwei neuen Spots werden nun weitere persönliche Geschichten erzählt, in denen Apples Top-Tablet mit den richtigen Apps zu völlig unterschiedlichen Dingen genutzt wird.

Der erste Clip erzählt die Geschichte von Chérie King und natürlich ihrem iPad Air. Die 25-Jährige ist zwar taub, lässt sich davon aber nicht abhalten, die Welt zu erkunden und sich als Reiseautorin zu verdingen. Ihr iPad Air nutzt King dabei vor allem als Kommunikationsgerät, sowohl vor Ort als auch als Mitteilungskanal nach außen. Das Tablet dient aber auch zur Dokumentation ihrer Reisen. Wie im Rahmen der "Your Verse"-Kampagne üblich, hat Apple Kings Geschichte eine eigene Webseite eingeräumt, auf der sie umfangreicher dargestellt werden kann als in den 60 Sekunden des Videoclips. Dort findet Ihr auch wie gewohnt eine Liste mit den im Clip gezeigten Apps.

Auch Esa-Pekka Salonen hat neben dem ebenfalls einminütigen "Your Verse"-Clip auf Apples Homepage eine Bühne bekommen. Bühnen sind dem finnischen Komponisten und Dirigenten ohne nicht fremd, der unterwegs mit dem iPad Air musikalische Ideen festhält und daheim ausarbeitet. Mit der preisgekrönten App Das Orchester ist Salonen auch in einer eigenen iPad-Anwendung im App Store zu finden.

Auf Apples deutschsprachiger Internetpräsenz sind die beiden neuen Kapitel der Videoreihe noch nicht angekommen. Wenn sie Euer Interesse für weitere iPad-Geschichten und die damit verbundenen Einsatzmöglichkeiten des Apples-Tablet geweckt haben, findet Ihr hier die anderen Clips.


Weitere Artikel zum Thema
Face­book Messen­ger lässt Euch künf­tig mit Emojis reagie­ren
Der Facebook Messenger erhält die "Message Reactions" sowie die "Mentions"
Der Facebook Messenger bekommt zwei neue Funktionen spendiert: Mit "Message Reactions" und "Mentions" wird die App in Kürze noch vielfältiger.
"Assas­sin's Creed: Empire" schickt Euch voraus­sicht­lich nach Ägyp­ten
Ubisoft Montreal, das Studio hinter "Assassin‘s Creed IV: Black Flag", soll derzeit angeblich an "Empire" arbeiten.
Neue Gerüchte legen die Vermutung nahe, dass dieses Jahr ein neues "Assassin's Creed" erscheinen könnte. Möglicher Schauplatz: Ägypten.
Shadow­gun Legends: Beein­dru­ckende Grafi­ken auf aktu­el­len Smart­pho­nes
Shadowgun Legends erscheint für iOS und Android
Eine Grafik wie auf der PlayStation 3 oder Xbox 360: Shadowgun Legends ist ein Mobile-Game für iOS und Android, das verdammt gut aussieht.