Vier von fünf Gadgets auf Facebook stammen von Apple

Peinlich !10
Apple-Produkte sind bei Facebook mit Abstand das dominierende Thema im Gadget-Bereich
Apple-Produkte sind bei Facebook mit Abstand das dominierende Thema im Gadget-Bereich(© 2014 CC: Flickr/Andy)

Facebook hat ein neues Tool namens "Audience Optimization" vorgestellt, das darüber Auskunft gibt, wie groß das Interesse unter den Facebook-Nutzern an bestimmten Themen ist. The Verge hat mit dem Tool zehn besonders große Themengebiete unter die Lupe genommen und für jede dieser Kategorien die zehn beliebtesten Themen ermittelt. Eines davon ist der Bereich Gadgets – und deren Spitzenreiter stammen fast allesamt von Apple.

Facebooks neues Tool soll die Menge der Interessenten an einem Thema feststellen, indem die Häufigkeit der Nennungen bestimmter Begriffe analysiert wird. Wichtig ist hierbei, dass die Anzahl der Interessenten nicht gleichbedeutend mit der Menge ist, die ein Thema auch mag. Das Tool verrät uns also nicht, wie viele Menschen Apple-Produkte mögen, sondern wie viele Menschen sich für Apple-Produkte interessieren oder sie in irgendeiner Art erwähnen. Inhalte des Facebook Messengers wurden dabei nicht berücksichtigt.

iPod Touch interessanter als alle Samsung-Smartphones?

Wie stark Apple Facebook im Bereich der Geräte dominiert, ist beeindruckend. Die Liste der am häufigsten verwendeten Begriffe sieht in gewisser Weise Apples Aufschlüsselung für die Umsätze in einem Quartal ähnlich: Das "iPhone" ist mit einer Menge von über 428 Millionen Interessenten mit Abstand Spitzenreiter, es folgt das "iPad" mit mehr als 174 Millionen Interessenten. Auf Platz drei liegt der "iPod Touch" mit knapp 111 Millionen, erst dann folgt "Samsung Galaxy" mit 99,29 Millionen vor dem "iPhone 6" mit 99,27 Millionen Interessenten.

Für alle, die nun lediglich an Smartphones und Tablets denken, sei darauf hingewiesen, dass auf dem siebten und achten Platz der Aufstellung die "PlayStation" im Allgemeinen sowie die "PlayStation 4" vertreten sind. Auf Rang Zehn liegt die Konkurrenzkonsole Xbox One. Die Gesamtzahl der Facebook-Nutzer liegt übrigens bei 1.466.365.990.


Weitere Artikel zum Thema
iPhone X: Experte erwar­tet allein 50 Millio­nen Vorbe­stel­lun­gen
Christoph Lübben
Erneut sprechen Quellen von Produktionsproblemen beim iPhone X
Das iPhone X könnte über 50 Millionen Mal vorbestellt werden. Eine andere Quelle spricht aber von Produktions-Problemen und einer geringen Nachfrage.
iPhone 8 und iPhone 8 Plus: So viel sollen die Bauteile kosten
Guido Karsten
Apples neue iPhone-Generation enthält wieder teurere Einzelteile
Was steckt in einem iPhone 8 und was kosten die Einzelteile? Nachdem es schon zum iPhone X Schätzungen gab, sind nun die 8er-Modelle an der Reihe.
Samsung soll eben­falls an KI-Chip für Smart­pho­nes und Co. arbei­ten
Francis Lido
Samsung arbeitet angeblich an Chips, die auf KI spezialisiert sind
Auch Samsung will offenbar einen Chipsatz entwickeln, der KI-Anfragen lokal verarbeitet. Huawei und Apple haben diesen Schritt bereits gemacht.