VLC Media Player ab nächster Woche für Windows Phone?

Her damit !12
Der beliebte VLC Media Player ist bald auch für Windows Phone 8.1 verfügbar
Der beliebte VLC Media Player ist bald auch für Windows Phone 8.1 verfügbar(© 2014 VideoLabs/Google Play)

Die frei erhältliche Medien-Wiedergabesoftware VLC Media Player kommt endlich für Windows Phone. Wie zwei der beteiligten Entwickler, nämlich Thomas Nigro und Hugo Beauzée-Luyssen, bei Twitter verrieten, sei der Player endlich auch auf Microsofts Mobile-Betriebssystem lauffähig.

Wie stolz die Programmierer auf die Windows Phone-fähige Version ihres VLC Media Players sind, ist spürbar aus den Tweets herauszulesen. Erfreulicherweise scheint es auch noch nicht einmal mehr lange zu dauern, bis das Team die Wiedergabesoftware für Windows Phone veröffentlichen wird. So gibt Thomas Nigro auch über Twitter bekannt, dass er darauf hofft, dass der Release des VLC Media Players für Windows Phone bereits in der kommenden Woche stattfinden könne

VLC Media Player setzt Windows Phone 8.1 voraus

Zwar schrieb Nigros Kollege Beauzée-Luyssen auf Twitter, dass der VLC Media Player auf einem Lumia-Gerät mit Windows Phone 8 funktioniere, jedoch korrigierte er seine Aussage in einem Kommentar. Demnach werde der Player mit Windows Phone 8.1 kompatibel sein und dann sogar die meisten der üblichen Dateiformate unterstützen. Dem Entwickler zufolge schließt das auch das beliebte Matroska-Format MKV mit ein, das sich besonders durch seine im Vergleich mit anderen Formaten geringe Dateigröße bemerkbar macht. Sobald der VLC Media Player für Windows Phone erschienen ist, sollte er kostenlos in Microsofts Windows Phone Store heruntergeladen werden können.


Weitere Artikel zum Thema
Clash Of Clans: Hacker grei­fen Forum an – über 1 Million Accounts gefähr­det
Michael Keller
Peinlich !5Nutzer des Clash of Clan-Forums sollten sicherheitshalber ihr Passwort ändern
Clash of Clans ist offenbar Ziel eines Hacker-Angriffs geworden: Der Hersteller rät Nutzern des Forums, ihr Passwort neu einzurichten.
Poké­mon GO: Mons­ter­jagd sorgte 2016 für 950 Millio­nen Dollar Umsatz
Michael Keller1
Pokémon GO bietet viele In-App-Käufe – zum Beispiel für Lock-Module
Pokémon GO war im Jahr 2016 ein großer Erfolg: Der generierte Umsatz des Augmented-Reality-Spiels lag Ende des Jahres bei rund 950 Millionen Dollar.
Poké­mon GO: Update soll Entfer­nungs­mes­sung verbes­sern
Jan Johannsen
Naja !7Pokémon GO: Die Apple Watch zeigt Euch in Zukunft auch gefundene Eier an.
Die Updates werden kleiner. Die neueste Aktualisierung von Pokémon GO bringt Eier auf die Apple Watch und soll die Entfernungsmessung verbessern.