Vor dem nächsten Bahnstreik: Deutsche Bahn bewirbt neue Navigator-App

Die an das iPhone 6 angepasste Version der App DB Navigator soll im Juni erscheinen
Die an das iPhone 6 angepasste Version der App DB Navigator soll im Juni erscheinen(© 2015 Deutsche Bahn, CURVED Montage)

Runderneuerte iOS-App im Juni 2015: Die Deutsche Bahn hat angekündigt, die neue Version der App DB Navigator im nächsten Monat zu veröffentlichen. Diese ist dann für die großen Displays von iPhone 6 und iPhone 6 Plus angepasst.

Die Bahn sei sich des Problems bewusst, dass die App DB Navigator "die grafischen Möglichkeiten und das Design" von iPhone 6 und 6 Plus derzeit nicht optimal ausnutze, schrieb eine Sprecherin der Deutschen Bahn an ifun. Seit 1,5 Jahren arbeite man an der neuen Version der Anwendung, die Ende Juni gelauncht werde. Außer der Unterstützung für die neuen iPhones soll die App noch "viele weitere Details" enthalten – welche das genau sind, ließ die Sprecherin allerdings offen.

Details zur Entwicklung der Apple Watch-App

Unterdessen veröffentlichte die Deutsche Bahn auf der Seite Inside Bahn auch einen umfassenden Bericht, der die Hintergründe zur Entwicklung der App DB Navigator für die Apple Watch beleuchtet. Demnach hatte das Team nur acht Wochen, um die Anwendung an die Smartwatch von Apple anzupassen. Schließlich durften die Entwickler ihre App im März in London bei einem Workshop testen, bei dem allerdings nur von Apple gestellte Geräte erlaubt waren. In dem Artikel gibt es auch ein Video, in dem die Funktionsweise der App auf der Apple Watch erklärt wird.

Seit Ende April steht die an die Apple Watch angepasste Version des DB Navigator zur Verfügung. Damit könnt ihr Euch beispielsweise Verbindungen und Änderungen im Fahrplan am Handgelenk anzeigen lassen – vorausgesetzt, Eure Apple Watch ist mit einem iPhone verbunden.

Weitere Artikel zum Thema
Macht iOS 12 alte iPho­nes schnel­ler? Der Speed­test [mit Video]
Jan Johannsen3
iOS 12 bringt nicht nur neue Funktionen mit, sondern macht auch alte iPhones schneller.
Apple verspricht, dass iOS 12 bis zu 70 Prozent schneller wird – auch auf älteren iPhones. Das haben wir auf dem iPhone 6 überprüft.
Nach Kritik an iPhone-Dros­se­lung: Apple senkt Preise für Akku-Austausch
Felix Disselhoff1
UPDATEPeinlich !13Der Akku im iPhone 6s
Dass Apple bei iPhones mit alten Akkus die Performance reduziert, stößt auf Kritik. Das Unternehmen kündigt nun unter anderem ein iOS-Update an.
Lang­sa­mes iPhone? So prüft ihr euren Akku
Jan Johannsen55
Unfassbar !9CoconutBattery zeigt, wie es um den Akku im iPhone steht.
Apple drosselt mitunter ältere iPhones, damit der Akku länger hält. So findet ihr heraus, wie gut es um die Batterie steht.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.