WhatsApp: Neue Android-Beta schützt vor Verlust von Sprachnachrichten

WhatsApp will, dass ihr eure Sprachnachrichten nicht verliert
WhatsApp will, dass ihr eure Sprachnachrichten nicht verliert(© 2017 CURVED)

In WhatsApp für Android könnt ihr Sprachnachrichten verlieren, wenn ihr beispielsweise während der Aufzeichnung einen Anruf bekommt. Das dürfte besonders dann ärgerlich sein, wenn es sich um eine längere Nachricht handelt, die ihr gerade aufnehmt und mit der ihr fast fertig seid. Offenbar wird sich das in Zukunft ändern.

In einer neuen Beta-Version soll WhatsApp eure Sprachnachricht auf Android-Smartphones nicht mehr verwerfen, wenn ihr bei der Aufnahme unterbrochen werdet. Stattdessen speichert der Messenger laut WABetaInfo die Mitteilung, sodass ihr sie entweder anhören, versenden oder doch noch löschen könnt.

Im Januar bereits für iOS

Das Speichern von Sprachnachrichten funktioniert offenbar bereits bei allen Nutzern, die an dem Android-Beta-Programm von WhatsApp teilnehmen. Wann das Feature für alle anderen Personen ausrollt, ist bislang aber noch unklar. Ganz neu ist die Funktion nicht: Für die iOS-Variante des Messengers haben die Entwickler schon Anfang 2018 ein entsprechendes Update verteilt.

WhatsApp wird kontinuierlich mit Neuerungen versehen: Erst vor einigen Tagen hieß es, dass die Macher des Messengers an einem System arbeiten, das wichtige Benachrichtigungen auf eurem Smartphone hervorhebt. Eine ganz andere wichtige Neuigkeit dürfte für euch auch sein, dass der "Martinelli"-Virus, vor dem einige Nutzer derzeit gewarnt werden, gar nicht existiert. In mehreren Gruppen verbreitet sich das Gerücht über diesen Schädling, der über WhatsApp verteilt wird und ein Smartphone komplett außer Gefecht setzen kann – eine Falschmeldung.


Weitere Artikel zum Thema
Neues vom Apple-U-Boot: iPhone 11 über­steht zwei Monate im Disney-See
Christoph Lübben
Spoiler: Disney World hat gegen das iPhone 11 verloren
Das iPhone 11 kann nicht nur Abtauchen, sondern auch Auftauchen: Eine Familie besuchte Disney World, verlor ihr Apple-Smartphone und hatte viel Glück.
Bekommt das iPad Pro ein Track­pad?
Francis Lido
Ein Keyboard soll das iPad Pro um ein Trackpad bereichern
Das iPad Pro bietet alles, was ein Tablet braucht? Apple ist wohl anderer Meinung. Schon bald könnte sich das Tablet via Trackpad steuern lassen.
iPhone 11 Pro meets Lady Gaga: Popstar dreht Musik­vi­deo mit Apple-Handy
Lars Wertgen
Lady Gaga IPhone 11 Pro
Lady Gaga ist mit neuer Single zurück auf dem Musik-Thron. Das Video zu ihrem neuen Clip entstand auf einem iPhone 11 Pro – und ist beeindruckend.