Wiko View 3 Lite: Günstiges Smartphone mit riesigem Akku geplant

Her damit !6
Wie die Pro-Version (Bild) soll auch das Wiko View 3 Lite ein Display mit Mini-Notch bieten
Wie die Pro-Version (Bild) soll auch das Wiko View 3 Lite ein Display mit Mini-Notch bieten(© 2019 CURVED)

Nutzer, die ein preiswertes Smartphone suchen und Wert auf eine gute Akkulaufzeit legen, haben künftig offenbar eine neue Option: Das Wiko View 3 Lite soll um die 140 Euro kosten und einen großen Akku mitbringen.

Die Kapazität des Akkus beträgt angeblich 4000 mAh, berichtet Roland Quandt in einem Tweet. Ihr findet ihn am unteren Ende dieses Artikels. Zum Vergleich: Das Galaxy S10e (750 Euro) besitzt einen Akku mit der Kapazität von 3100 mAh. Der Akku des iPhone Xr (850 Euro) hat sogar nur einen Kapazität von 2942 mAh. Entsprechend sollte das Wiko View 3 Lite bei normaler Nutzung länger als einen Tag durchhalten.

Darüber hinaus nennt der Leak-Experte weitere technische Spezifikationen. Das Wiko View 3 Lite verfügt offenbar über ein nahezu randloses Display mit Wassertropfen-Notch. In der Aussparung soll eine Frontkamera untergebracht sein, die mit 5 MP auflöst. Der LC-Bildschirm selbst biete eine Auflösung von 1560 x 720 Pixeln und messe 6,09 Zoll in der Diagonale. Neben einem starken Akku erhalten Käufer anscheinend also auch ein großes Display.

Wiko View 3 Lite mit Dualkamera

In dem Smartphone ist ein Mittelklasse-Chipsatz verbaut, der für alltägliche Aufgaben ausreichend Leistung bereitstellen solte. Quandt zufolge ist der Chip des Wiko View 3 Lite mit Qualcomms Snapdragon 439 vergleichbar. Außerdem bringe das Smartphone 2 GB RAM, 32 GB internen Speicher und einen microSD-Slot mit. Als Betriebssystem soll Android 9.0 Pie vorinstalliert sein.

Das Wiko View 3 Lite bringt offenbar eine Dualkamera auf der Rückseite mit, was für diese Preisklasse ein besonderes Feature ist. Das Hauptobjektiv löst angeblich mit 13 MP auf, die zweite Linse mit 2 MP. Mit dem Wiko View 3 Pro hat der Hersteller vor Kurzem bereits eine höherwertige Version des Geräts präsentiert, die für verhältnismäßig wenig Geld eine Triple-Kamera bieten wird.


Weitere Artikel zum Thema
Wiko View 3 Pro im Test: Güns­ti­ges Smart­phone mit Triple-Kamera im Hands-on
Jan Johannsen
Her damit !9Das Wiko View 3 Pro ist momentan das günstigste Smartphone mit einer Triple-Kamera.
Das Wiko View 3 Pro ist momentan die günstigste Möglichkeit an eine Triple-Kamera zu kommen. Unser erster Eindruck vom MWC.
Wiko View 3 (Pro): Dieses Einstei­ger-Smart­phone hat eine Triple-Kamera
Christoph Lübben
Wiko View 3 und View 3 Pro haben beide einen Fingerabdrucksensor auf der Rückseite
Triple-Kamera zum kleinen Preis: Das Wiko View 3 und Wiko View 3 Pro sollen günstig sein und viel Technik mitbringen.
Wiko U Feel Prime im Test: ein Quan­tum Premium
Jan Johannsen
Her damit !37Das Wiko U Feel Prime
Das Wiko U Feel Prime hat mit Full-HD-Display und Metallgehäuse eine schöne Hülle, doch im Test muss auch das Innenleben überzeugen.