Windows 10: Update soll ab Ende Juli nicht mehr kostenlos sein

Peinlich !6
Bald wird es keine Hinweise mehr auf das Gratis-Update mit Windows 10 geben
Bald wird es keine Hinweise mehr auf das Gratis-Update mit Windows 10 geben(© 2015 Microsoft)

Nerven Euch die ständigen Hinweise auf das verfügbare Update mit Windows 10? Bald dürften die ständigen Mitteilungen von Microsoft aufhören, denn am 29. Juli will Microsoft die kostenlose Upgrade-Phase beenden. Dies teilte das Unternehmen nun auf seinem Windows Experience Blog mit.

Microsoft verkündete das baldige Ende der kostenlosen Windows 10-Updates zusammen mit der Erfolgsmeldung, dass mittlerweile 300 Millionen aktive Computer mit dem Betriebssystem laufen. Bis zum 29. Juli dürfte die Zahl schon allein deswegen noch etwas steigen, da alltäglich Computer gekauft werden, auf denen Windows 10 schon vorinstalliert ist.

Windows 10 Home-Edition kostet bald 119 Dollar

Dass Microsoft wirklich plant, Windows 10 in Zukunft kostenpflichtig zu machen, unterstreicht der Hersteller mit der ersten Preisangabe. Die einfache Home-Edition soll demnach ab dem 30. Juli 119 Dollar kosten. Wer bislang noch nicht sicher ist, ob er das neue Betriebssystem wirklich haben möchte, sollte sich also bis zu diesem Termin entscheiden. In Deutschland dürfte der Preis vermutlich nicht unter 100 Euro liegen.

Mit Ablauf der Frist soll Windows 10 übrigens noch mehr erhalten als ein Preisschild: Im Rahmen der diesjährigen Build-Entwicklerkonferenz hat Microsoft angekündigt, das große erwartete Redstone-Update für das Betriebssystem ebenfalls im Sommer zu veröffentlichen. Statt dieses intern verwendeten Codenamens soll die Aktualisierung allerdings die Bezeichnung "Windows 10 Anniversary Update" tragen. Es soll für alle Nutzer mit Windows 10 kostenlos zur Verfügung gestellt werden.


Weitere Artikel zum Thema
Clash Of Clans: Hacker grei­fen Forum an – über 1 Million Accounts gefähr­det
Michael Keller
Nutzer des Clash of Clan-Forums sollten sicherheitshalber ihr Passwort ändern
Clash of Clans ist offenbar Ziel eines Hacker-Angriffs geworden: Der Hersteller rät Nutzern des Forums, ihr Passwort neu einzurichten.
Xperia Z5 und Z5 Premium: Sony rollt das Update auf Android Nougat aus
Her damit !13Das Sony Xperia Z5 erhält endlich das Update auf Android Nougat
Hallo, Nougat: Für das Xperia Z5 und Z5 Premium hat der Rollout auf Android 7.0 begonnen. Besitzer des Z5 Compact müssen noch warten.
"You Are Wanted": Amazon-Serie mit Matt­hias Schweig­hö­fer star­tet im März
Die Serie "You Are Wanted" mit Matthias Schweighöfer startet im März auf Amazon Prime
Bald ist es so weit: Ab März 2017 geht die erste Staffel der deutschen Amazon Originals-Produktion "You Are Wanted" von Matthias Schweighöfer online.