Windows Phone 10: Leak-Foto zeigt neuen Startbildschirm

Her damit !43
So soll Windows 10 auf einem Smartphone aussehen
So soll Windows 10 auf einem Smartphone aussehen(© 2015 Weibo/ImLever)

Die Windows 10-Gerüchteküche tischt ein neues Gericht auf: Dabei handelt es sich um ein Bild, das angeblich den Startbildschirm des neuen Betriebssystems von Microsoft auf einem Smartphone zeigt. Das Bild ist laut WMPoweruser auf dem chinesischen Twitter-Pendant Weibo veröffentlich worden und zeigt einige vermeintliche Windows 10-Features. 

Die im Netz aufgetauchte Abbildung des angeblichen Windows Phone 10-Startbildschirms macht optisch einen durchaus ansprechenden Eindruck und sei laut WMPoweruser einigermaßen glaubwürdig. Ob es sich allerdings tatsächlich um den neuen Smartphone-Startbildschirm für Windows Phones handelt, darüber kann naturgemäß nur spekuliert werden. Zu sehen sind auf dem angeblichen Windows 10-Screen neben einer Hintergrundbild-Funktion unter anderem die typischen Windows-Kacheln, welche jedoch nicht transparent sind. Im Angesicht des kommenden Xbox-Updates, das transparente Kacheln beinhalten soll, ist diese Tatsache überraschend – immerhin will Microsoft sein Betriebsystem über alle Plattformen hinweg in Einklang bringen.

Windows 10-Vorstellung: So seid Ihr live dabei

Wie sich Microsofts neues Betriebssystem auf dem Smartphone tatsächlich optisch macht, erfahren wir am 21. Januar. Denn dann will das Unternehmen im Rahmen eines speziellen Events in Redmond die neue Windows-Version vorstellen und aller Voraussicht nach auch Windows 10 für Smartphones präsentieren.

Wer die Veranstaltung direkt verfolgen möchte, kann die Keynote übrigens ab 18 Uhr deutscher Zeit live im Internet verfolgen. Über diesen Link kommt Ihr zum Live-Stream. Und falls Ihr vorab schon wissen möchtet, was Windows 10 an Features alles zu bieten hat, könnt Ihr Euch mit unserer Übersicht ein umfassendes Bild machen.


Weitere Artikel zum Thema
Super Mario Run: Darum gibt es nächste Woche keine App für Android
Guido Karsten
Naja !6Auf Android-Geräten setzt Super Mario wohl erst 2017 zum Sprung an
Super Mario Run erscheint Mitte Dezember 2016 für iOS. Nintendos Shigeru Miyamoto erklärte nun, wieso eine Android-Version erst später kommt.
Face­book: Android-Version erlaubt nun Video-Uploads in HD
Auch mit einem Android-Smartphone sind bald Uploads von HD-Videos möglich
HD für Android: Ein ausrollendes Update soll endlich den Video-Upload in hoher Qualität ermöglichen. Auch eine Rahmen-Funktion soll demnächst kommen.
Galaxy S7 und S7 Edge: Nougat-Update direkt auf Android 7.1.1
Supergeil !21Nach der Beta könnten das Galaxy S7 und S7 Edge direkt das Update auf Android 7.1.1 Nougat erhalten
Das Galaxy S7 und S7 Edge könnten direkt Android 7.1.1 Nougat erhalten: Dies geht zumindest aus dem Screenshot eines Beta-Testers hervor.