Xbox One: Mit Spiele-Abo könnt ihr Titel bald vor Marktstart herunterladen

Die Spiele-Flatrate auf der Xbox One bietet euch bald eine sogenannte Preload-Option
Die Spiele-Flatrate auf der Xbox One bietet euch bald eine sogenannte Preload-Option(© 2018 CURVED)

Spiele direkt zur Veröffentlichung zocken: Wenn ihr ein Abo des Game Pass für die Xbox One habt, wird das schon bald möglich sein. Ihr könnt neue Games künftig herunterladen, noch bevor sie verfügbar sind. Das Ganze nennt sich Preload.

Selbst wenn ein Spiel erscheint, könnt ihr nicht immer sofort spielen. Beim digitalen Kauf müsst ihr den Titel zum Beispiel erst herunterladen. Heutzutage benötigen viele Games 50 GB oder noch mehr Platz, weshalb der Download einige Zeit in Anspruch nehmen kann. Abonnenten des Game Pass erhalten laut einem Tweet vom Xbox Corporate Vice President Mike Ybarra bald die Möglichkeit eines Preloads. Dadurch ist das Spiel geladen, noch bevor es erscheinen ist.

Start im Frühjahr 2019

Künftig könnt ihr also sofort spielen, sobald ein Titel offiziell verfügbar ist. Den Anfang macht "Crackdown 3" für Xbox One und Windows-Computer. Für die Konsole erscheint das Spiel am 28. Februrar 2019. Allerdings geht aus dem Tweet nicht hervor, wie viele Tage oder Wochen vor der Veröffentlichung ihr mit dem Download starten könnt. Sogenannte Preloads sind keine Neuheiten. Auf nahezu allen Plattformen könnt ihr bekannte Titel vor deren Marktstart herunterladen. Der Game Pass wird demnach um ein längst überfälliges Feature erweitert.

Bei dem Xbox Game Pass handelt es sich um eine Spiele-Flatrate. Gegen einen monatlichen Beitrag habt ihr Zugriff auf viele Spiele, die ihr so lange kostenlos zocken könnt, wie euer Abo läuft und die Titel Bestandteil des Spielekatalogs bleiben. Jeden Monat wird das Angebot um neue Spiele erweitert. Zum Beispiel Exklusiv-Titel von Microsoft stehen euch direkt zu deren Veröffentlichung über den Dienst zur Verfügung.

Weitere Artikel zum Thema
"Anthem" ist da – das sagen die ersten Tests
Christoph Lübben
In "Anthem" gibt es offenbar noch einige Probleme, die den Spielspaß drücken
"Anthem" könnt ihr ab sofort im Handel kaufen. Die ersten Testberichte zum Top-Titel sind ebenso schon da – und die Stimmen sind nicht sehr positiv.
"Apex Legends" soll kosten­lo­sen Battle Pass erhal­ten
Sascha Adermann
Gibt es in "Apex Legends" künftig einen kostenlosen Battle Pass?
"Apex Legends" könnte euch bald zwei Battle-Pass-Varianten anbieten. Eine davon soll kostenlos sein.
Neue Xbox: Micro­soft bringt neue Konso­len-Gene­ra­tion wohl zur E3
Lars Wertgen
Xbox One X: Bis Ende 2020 bleibt die Microsoft-Konsole wohl die aktuelle Generation
Microsoft bereitet derzeit angeblich die Präsentation von gleich zwei neuen Xbox-Konsolen vor. Diese will das Unternehmen wohl auf der E3 zeigen.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.