Bestellhotline: 0800-0210021

Launch des Xiaomi Mi 11T (Pro): Das nächste Flaggschiff ist im Anmarsch

Xiaomi Mi 11 Lite und Co. bekommen bald Gesellschaft: das Mi 11T kommt
Xiaomi Mi 11 Lite und Co. bekommen bald Gesellschaft: das Mi 11T kommt (© 2021 CURVED )
25

Xiaomi hat 2021 bereits einige Geräte seiner Mi-11-Reihe veröffentlicht. Nun sind anscheinend die nächsten Modelle im Anmarsch: das Xiaomi Mi 11T und Mi 11T Pro. Welche Features euch in der Pro-Variante erwarten, scheint bereits durchgesickert, genauso wie der Launch des Duos.

Xiaomi hört nicht auf, ein Gerät nach dem anderen in den Markt zu feuern. Die nächsten beiden Modelle, die sicherlich auch nach Deutschland kommen werden, sind das Xiaomi Mi 11T und Mi 11T Pro, so die Gerüchte. Der vietnamesische YouTube-Kanal The Pixel berichtet vorab schon einmal, was so alles im Pro-Modell stecken soll. Es liest sich interessant.

Unsere Empfehlung

Anzeige
Redmi Note 10 Pro Blau Frontansicht 1
Xiaomi Redmi Note 10 Pro
+ BLAU Allnet XL 8 GB + 2 GB
  • CURVED Aktion! +2 GB Extra Daten (exklusiv für CURVED Kunden - nur hier)
  • 120 Hz AMOLED Display(Sanfte Gleichmäßigkeit & schnelle Reaktion )
  • 10 GB LTE Datenvolumen (mit bis zu 25 MBit/s)
mtl./24Monate: 
15,99
einmalig: 
1,00 €
zum Shop

Top-Chipsatz? Na, Logo!

Die Rückseite des Handys soll aus Plastik sein und es ist von einem Metallrahmen die Rede. Das Herzstück des Xiaomi Mi 11T Pro soll demnach ein Snapdragon 888 sein, einem High-End-Chip für Android-Smart­phones. Der Prozessor kommt auch im Xiaomi Mi 11 Ultra (im Test) zum Einsatz. Im Xiaomi Mi 11T soll es hingegen ein MediaTek stecken, so Leaker Chun. Mutmaßlich dürfte es sich um den Dimensity 1200 handeln.

Zu Arbeitsspeicher und internem Speicher gibt es noch keine Infos. Das gilt auch für die Displaygröße. Dafür heißt es: Xiaomi setze auf einen AMOLED-Bildschirm mit einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz. Das sind Up- und Downgrade in einem: Beim Xiaomi Mi 10T ist es noch ein LCD mit 144 Hz. Im Display befindet sich zudem eine Aussparung für die Frontkamera.

Launch schon in wenigen Wochen?

In puncto Kamera geht GizmoChina von einem dreiköpfigen Setup aus: Einem Hauptobjektiv (64 MP), einem Ultraweitwinkel (8 MP) und einer Tele-Macro-Kombination (5 MP), wie ihr sie bereits im Xiaomi Mi 11 Lite (zum Test) findet. Den 5000 mAh starken Akku ladet ihr angeblich mit 120 Watt auf und ab Werk ist Android 11 installiert.

Welche der durchgesickerten Informationen letztendlich wirklich zutreffen (insbesondere bei der Kamera melden wir große Zweifel an), erfahren wir wohl bereits in kürze: Das Xiaomi Mi 11T wird sich erstmals am 23. September 2021 zeigen, meldet GizmoChina und beruft sich auf "eine Quelle". Die neuen Geräte würden demnach eine Woche früher erscheinen als ihre Vorgänger im vergangenen Jahr. Angedacht ist ein globaler Launch. Der Preis soll sich dann zwischen 490 Euro und 565 Euro bewegen, je nach Modell und Ausstattungsvariante.

Redmi Note 10 Pro Blau Frontansicht 1 Deal
Xiaomi Redmi Note 10 Pro
+ BLAU Allnet XL 8 GB + 2 GB
mtl./24Monate: 
15,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Redmi Note 10 5G mit EarbudsBasic 2 Schwarz Frontansicht 1 Deal
Xiaomi Redmi Note 10 5G
+ BLAU Allnet XL 8 GB + 2 GB
+ EarbudsBasic 2
mtl./24Monate: 
12,99
einmalig: 
13,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!

Weitere Artikel zum Thema