Xiaomi Mi Mix 3 macht angeblich Videos in Superzeitlupe

Das Xiaomi Mi Mix 2S (Bild) hat noch einen etwas breiteren Rand auf der Vorderseite – der Nachfolge wohl nicht
Das Xiaomi Mi Mix 2S (Bild) hat noch einen etwas breiteren Rand auf der Vorderseite – der Nachfolge wohl nicht(© 2018 CURVED)

Das Xiaomi Mi Mix 3 wird noch im Oktober 2018 enthüllt. Offenbar ist nicht nur die Optik des Top-Smartphones ein Highlight. Es gibt Hinweise darauf, dass die Kamera Videos in Superzeitlupe drehen kann. So eine Funktion bieten bereits einige andere Hersteller mit ihren Premium-Geräten an. Etwa Samsung mit dem Galaxy S9 oder Sony mit dem Xperia XZ2 Premium.

Im Code der aktuellen Kamera-App von Xiaomi finden sich Hinweise auf ein kommendes Gerät mit Superzeitlupe, wie XDA Developers berichtet. Das Feature sei für ein Modell mit dem Codenamen "Perseus" gedacht, hinter dem sich wohl das Xiaomi Mi Mix 3 verbirgt. Ein Programmierer hat die Super-Slow-Motion wohl bereits in der Anwendung aktivieren können – auf aktuellen Xiaomi-Smartphones soll die Neuerung aber den Dienst verweigern.

Keine echte Superzeitlupe

Dabei könnte die Superzeitlupe im Prinzip vielleicht doch auf anderen Xiaomi-Smartphones funktionieren. Offenbar kann die Kamera des Xiaomi Mi Mix 3 nämlich nicht nativ 960 Bilder pro Sekunde aufnehmen. Sie soll stattdessen 240 Bilder pro Sekunde aufzeichnen, anschließend wird das Videomaterial hochgerechnet. Es handelt sich bei dem Feature also anscheinend um eine Software-Lösung.

Xiaomi hat bereits enthüllt, dass die Frontkamera des Mi MIx 3 aus dem Gerät fahren kann. So bleibt auf der Vorderseite mehr Platz für den Bildschirm. Gerüchten zufolge kommt im Inneren des Smartphones der Top-Chipsatz Snapdragon 845 zum Einsatz. Zudem seien 8 GB RAM an Bord. Es soll aber auch eine Ausführung mit gleich 10 GB RAM erscheinen. Mehr erfahren wir dann am 25. Oktober 2018, wenn die offizielle Präsentation stattfindet.

Weitere Artikel zum Thema
Xiaomi Mi Mix 3: Kamera laut Exper­ten besser als beim Galaxy S9 Plus
Francis Lido
Bereits das Xiaomi Mi Mix 2s (Bild) bietet eine Top-Kamera
Das Xiaomi Mi Mix 3 soll eine hervorragende Kamera besitzen. Nur eine Handvoll Smartphone-Kameras hat DxO bislang besser bewertet.
Xiaomi Mi Mix 3 ist offi­zi­ell: So umgeht das Top-Smart­phone die Notch
Michael Keller8
Her damit !6Xiaomi Mi Mix 2S
Xiaomi hat das Mi Mix 3 offiziell vorgestellt. Das Display des High-End-Smartphones kommt ohne Notch aus: Dafür sorgt ein Schiebe-Mechanismus.
Xiaomi Mi Mix 3: Offi­zi­elle Vorstel­lung noch im Okto­ber
Lars Wertgen
Das Xiaomi Mi Mix 3 soll im Vergleich zum Mi Mix 2S (Bild) ein noch größeres Display besitzen
Fixer Termin: Das Datum, an dem das Xiaomi Mi Mix 3 vorgestellt wird, steht fest. Das Smartphone besitzt wohl eine außergewöhnliche Selfiekamera.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.