Xiaomi Mi8 Explorer Edition: Einige Komponenten haben keine Funktion

Her damit !10
Was am Innenleben des Xiaomi Mi8 Explorer Edition ist echt?
Was am Innenleben des Xiaomi Mi8 Explorer Edition ist echt?(© 2018 Xiaomi)

Mehr Schein als Sein? Xiaomi hat sein aktuelles Vorzeigemodell Xiaomi Mi8 in mehreren Versionen vorgestellt. Die sogenannte "Explorer Edition" verfügt unter anderem über eine durchsichtige Rückseite, die einen Blick auf die Komponenten des Smartphones ermöglicht. Doch nicht alles davon ist offenbar echt.

So hätten aufmerksame Beobachter bereits direkt nach der Präsentation des Xiaomi Mi8 Explorer Edition angemerkt, dass die Hauptplatine im Vergleich zu anderen Smartphones merkwürdig aussehe, wie Android Police berichtet. Dabei gehe es nicht darum, dass die einzelnen Komponenten Labels tragen; dies sei dadurch zu erklären, dass Xiaomi es damit dem Laien erleichtert, die Einzelteile des Smartphones gut zu erkennen.

Kein Aufkleber auf der Hülle

Vielmehr gehe es um die Anordnung und den Aufbau von Chipsatz und Co. So sei es zum Beispiel ungewöhnlich, dass zwischen den Einzelteilen auf der Hauptplatine so viel Platz ist; einige Teile sähen komplett anders aus als üblich; und schließlich fehlten wichtige Komponenten, so zum Beispiel eine kühlende Abdeckung über dem Haupt-Prozessor. Die Unterschiede sind so groß, dass bereits die Vermutung im Umlauf war, dass Xiaomi im Mi8 gar keine durchsichtige Rückseite verbaut, sondern die Hülle nur mit einem Aufkleber versehen hat.

Mittlerweile hat sich herausgestellt, dass die Aufkleber-Theorie nicht stimmt. Aber tatsächlich scheint es auf der Hauptplatine Teile zu geben, die keine andere Funktion haben, als gut auszusehen. Das Xiaomi Mi8 Explorer Edition greift einen Trend der letzten Jahre auf: So hat beispielsweise der YouTube-Kanal JerryRigEverything mehrfach Flaggschiffe mit einer transparenten Rückseite versehen. Das kürzlich vorgestellte HTC U12 Plus ist bereits ab Werk mit diesem Merkmal versehen – und tatsächlich sehen die Innereien im Vergleich zum Mi8 eher funktional als schön aus.

Weitere Artikel zum Thema
Xiaomi Mi8 Lite: Herstel­ler preist Gaming-Eigen­schaf­ten an
Michael Keller
Zum Xiaomi Mi8 (Bild) sind Mitte September 2018 zwei Ableger erschienen
Das Xiaomi Mi8 Lite soll ein leistungsstarkes, günstiges Gaming-Smartphone sein. Kann der Hersteller diese Behauptung glaubhaft begründen?
Xiaomi Mi8 Pro mit Finger­ab­druck­sen­sor im Display vorge­stellt
Francis Lido
Die Standardausführung des Xiaomi Mi8 (Bild) besitzt noch keinen Fingerabdrucksensor im Display
Das Xiaomi Mi8 Pro und das Mi8 Lite sind offiziell. Ersteres ist ein High-End-Gerät, Letzteres gehört der Mittelklasse an.
Xiaomi Mi8: Spezi­al­aus­füh­rung hat offen­bar bunte Rück­seite
Lars Wertgen2
Die besondere Edition des Xiaomi Mi8 soll bunt ausfallen
Kommt eine Sonderedition des Xiaomi Mi8 mit farbenfroher Rückseite? Im Netz sind Bilder aufgetaucht, die darauf hinweisen.

Diese Website verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Um mehr über die von uns verwendeten Cookies zu erfahren und wie man sie deaktiviert, können Sie unsere Cookie-Richtlinie aufrufen.