Bestellhotline: 0800-0210021

Xiaomi Redmi Note 10 Pro: So gut ist die 108-MP-Kamera laut DxOMark

Xiaomi Redmi Note 10 Pro Kamera in Gold
Die Kamera des Xiaomi Redmi Note 10 Pro (© 2021 Xiaomi )
23

Eigentlich zu schön, um wahr zu sein: Für deutlich unter 300 Euro bringt das Xiaomi Redmi Note 10 Pro eine 108-MP-Kamera mit. Wie gute diese tatsächlich ist, hat nun der DxOMark-Test ergeben.

Die Wertung von 106 Punkten kann sich durchaus sehen lassen. Zwar belegt das Xiaomi Redmi Note 10 Pro damit nur Platz 72 im Gesamt-Ranking. Aber dieses ist auch gespickt mit Geräten, die um die 1000 Euro kosten. Innerhalb seines Preissegments belegt das China-Handy Platz drei. Hier muss es sich nur gegen das Google Pixel 4a und das OnePlus Nord geschlagen geben, die je nach Anbieter etwa 60 bis 100 Euro teurer sind.

Xiaomi Redmi Note 10 Pro so gut wie iPhone Xs Max

Selbst einige iPhones kann das Xiaomi Redmi Note 10 Pro hinter sich lassen: Laut DxOMark habe das Smartphone eine bessere Kamera als das iPhone SE (2020) oder das iPhone Xr. Tatsächlich hat die 108-MP-Kamera die gleiche Wertung erhalten wie das iPhone Xs Max. Apples ehemaliges Flaggschiff ist zwar schon etwas in die Jahre gekommen, kostet bei den meisten Anbietern aber immer noch über 700 Euro.

Unsere Empfehlung

Anzeige
Redmi Note 10 Pro Blau Frontansicht 1
Xiaomi Redmi Note 10 Pro
+ BLAU Allnet XL 8 GB + 2 GB
  • CURVED Aktion! +2 GB Extra Daten (exklusiv für CURVED Kunden - nur hier)
  • 120 Hz AMOLED Display(Sanfte Gleichmäßigkeit & schnelle Reaktion )
  • 10 GB LTE Datenvolumen (mit bis zu 25 MBit/s)
mtl./24Monate: 
15,99
einmalig: 
1,00 €
zum Shop

Das zeichnet die 108-MP-Kamera aus

Wie dem Test-Fazit von DxOMark zu entnehmen ist, knipst die 108-MP-Hauptlinse schöne Bilder, wenn das Licht stimmt. Die Foto-Qualität (111 Punkte) sei für diese Preisklasse exzellent – wenngleich auch nicht auf einem Level mit den High-End-Geräten im Ranking.

Der Unterschied zu Premium-Geräten wie dem Xiaomi Mi 11 Ultra mache sich insbesondere beim Zoom bemerkbar – was ohne echtes Teleobjektiv aber auch nicht verwunderlich ist. Dafür punkte das Xiaomi Redmi Note 10 Pro etwa bei Porträtfotos mit guten Details und einer akkuraten Tiefenerkennung. Bei Bokeh-Fotos trenne die Kamera zuverlässig zwischen Motiv und verschwommenem Hintergrund.

Eine weitere Stärke der Kamera sei die Video-Aufnahme (95 Punkte). In dieser Disziplin sei das Xiaomi Redmi Note 10 Pro sogar etwas besser als das Samsung Galaxy S21 und das Galaxy S21+. Und das obwohl diese Geräte preislich in einer ganz anderen Liga spielen.

Bleibt festzuhalten: Die 108-MP-Kamera des Redmi Note 10 Pro gehört zu den besten in dieser Preisklasse. Wer sich eine gute Foto- und Video-Qualität für wenig Geld wünscht, sollte das günstige Smartphone auf jeden Fall auf dem Zettel haben.

Redmi Note 10 Pro Blau Frontansicht 1 Deal
Xiaomi Redmi Note 10 Pro
+ BLAU Allnet XL 8 GB + 2 GB
mtl./24Monate: 
15,99
einmalig: 
1,00 €
zum shop
Redmi Note 10 5G mit EarbudsBasic 2 Schwarz Frontansicht 1 Deal
Xiaomi Redmi Note 10 5G
+ BLAU Allnet XL 8 GB + 2 GB
+ EarbudsBasic 2
mtl./24Monate: 
12,99
einmalig: 
13,00 €
zum shop
Wie findet ihr das? Stimmt ab!

Weitere Artikel zum Thema