Zoe for HTC One M8: Bald auch für andere Android-Geräte

Bislang steht Zoe im Play Store nur für das HTC One M8 bereit – dies wird sich aber bald ändern
Bislang steht Zoe im Play Store nur für das HTC One M8 bereit – dies wird sich aber bald ändern(© 2014 CURVED)

Instagram für Videos: So lässt sich Zoe in aller Kürze beschreiben. Ursprünglich war die Software ausschließlich für das HTC One M8 erhältlich. Der taiwanische Hersteller hat nun aber angekündigt, die Bildbearbeitungs-App auch für andere Android-Geräte zu veröffentlichen und regulär im Play Store bereitzustellen, heißt es auf ZDnet.

"HTC Creative Labs wird Software für alle Android-Geräte entwickeln. Zoe, dessen erste App, erscheint diese Woche", twitterte @inafried. Dahinter verbirgt sich Ina Fried, Redakteurin des News-Outlets Re/Code. Prompt folgte die Bestätigung von Drew Bamford, seines Zeichens Chef der Interface-Abteilung bei HTC: "Danke an @inafried dafür, dass sie die Katze zum bevorstehenden Release von HTC Creative Labs' Zoe beta aus dem Sack lässt."

Zoe ist nur der Anfang, weitere Apps sollen folgen

Zoe bastelt aus bis zu 16 ausgewählten Fotos und Videos einen neuen Clip, der sich mit Farbfiltern verfremden und mit Musik unterlegen lässt. Die so entstandenen Werke sollen bald auch herstellerübergreifend per Sharing-Funktion mit Bekannten geteilt werden können.

Wie Re/Code berichtet, hat HTC eigens für die Softwareentwicklung für Android ein neues Team aus dem Boden gestampft: HTC Creative Labs, dessen Führung künftig Drew Bamford übernimmt. Zoe ist also nur der Anfang, weitere Software für alle Android-Geräte wird folgen. Gänzlich überraschend ist das nicht, kündigte HTC doch bereits zum Release des One M8 an, dass der BlinkFeed-Reader auch für Geräte anderer Hersteller zugänglich gemacht werde. Das wird dann vielleicht das zweite Projekt von HTC Creative Labs.

Thanks to @inafried for breaking the news on HTC Creative Labs' imminent release of #Zoe beta: http://t.co/NREh9GxPHD
— Drew Bamford (@drewbam) 12. August 2014


Weitere Artikel zum Thema
iPhone 8: Neues Konzept fasst aktu­elle Gerüchte zusam­men
Christoph Groth
Ein iPhone 8 Pro mit Apple Pencil würde in die gleiche Kerbe wie das Galaxy Note 7 schlagen
iPhone 8, 8 Plus und 8 Pro: Ein Konzept zu Apples nächstem Topmodell berücksichtigt Gerüchte wie AMOLED-Bildschirm und kapazitiven Home Button.
Samsung Galaxy S8: Alle Gerüchte, Specs und wich­ti­gen Daten im Über­blick
Jan Johannsen2
Her damit !419Galaxy S8: Dies ist nur ein Designkonzept und kein offizielles Bild von Samsung.
Die Gerüchteküche zum Galaxy S8 brodelt. Ein aktueller Überblick zum vermutlich wichtigsten Smartphone in Samsungs Firmengeschichte.
Galaxy S8: S Health-Update soll Apples Heal­thKit Konkur­renz machen
Christoph Groth
Das Galaxy S8 soll wie in diesem inoffiziellen Konzept über einen großen Bildschirm verfügen
Sasmsung will seine S Healt-App für das Galaxy S8 angeblich generalüberholen – Video-Anrufe bei Ärzten und Apotheken-Suche in der Umgebung inklusive.